Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Sanitär | News | 15.04.2019

Damit es richtig abläuft – Die Idee vom neuen Bad

Schulungsreihe von Dallmer, Rehau und Keuco

  • Die Seminarreihe der Unternehmen Dallmer, Rehau und Keuco geht in die nächste Runde. Die Experten (im Bild: Dallmer-Seminarleiter: v.l.n.r. Ralph Wagner, Benjamin Groß, Jens Göke) geben Tipps rund um das Thema Bad. Foto: Dallmer GmbH + Co. KG

Die Seminarreihe der Unternehmen Dallmer, Rehau und Keuco geht ab dem 7. Mai 2019 in die nächste Runde. Die Experten geben in insgesamt sieben Veranstaltungen Tipps rund um das Thema „Damit es richtig abläuft – Die Idee vom neuen Bad zwischen Kundenwunsch und technischen Anforderungen“.

Kundenwünsche sind meist vielfältig und sollen im Ergebnis natürlich auch optisch überzeugen. Doch dass dann ebenfalls die Technik funktioniert, dafür ist der Fachmann zuständig. Die Auswahl des Ablaufsystems abhängig von Nutzung und Bauhöhen, normative Hinweise zum Thema Verbundabdichtung nach DIN 18534, Schall- undBrandschutzlösungen bei niedrigen Bodenkonstruktionen oder Design- und Farbkonzepte im Bereich bodengleicher Duschen und Bad-Accessoires sind nur einige Themen des vielfältigen Programms der neuen Seminarreihe von Profis für Profis.  

 
Veranstaltungstermine:
07.05.2019, Neumünster
08.05.2019, Rostock
09.05.2019, Berlin
22.05.2019, Essen
23.05.2019, Koblenz
04.06.2019, München
05.06.2019, Memmingen

Zum ausführlichen Programm und zur Anmeldung geht es unter http://forum-badsanierung.de/anmeldung/.

Thematisch passende Beiträge

  • TGA-Brandschutztage

    Ab 7. Mai 2014/deutschlandweit Baulicher Brandschutz ist in der TGA ein heißes Thema. Bei der Planung und Ausführung verschiedener Gewerke sind zahlreiche Normen und Vorschriften zu beachten. Die TGA-Brandschutztage der Unternehmen Dallmer, Walraven und Wildeboer bieten Praxis­tipps und die Erläuterung relevanter Richtlinien. Die Auftaktveranstaltung der Seminarreihe findet am 7. Mai 2014 in...

  • Dallmer: Wechsel in der Verkaufsleitung

    Aloys Koch folgt Ernst Kremer

    Nach fast 33 Berufsjahren als Verkaufsleiter bei Dallmer Sanitärtechnik (www.dallmer.de) ist Ernst Kremer zum 01. August 2012 in den wohlverdienten Ruhestand gegangen. Seine Nachfolge bei dem Hersteller von Produkten der Gebäudeentwässerung hat Aloys Koch angetreten. Der 48-jährige Diplom-Ingenieur kam nach dem Studium des Fachs Versorgungstechnik an der Fachhochschule Münster-Steinfurt und...

  • Seminarreihe 2016 von Dallmer und Sopro

    Tipps zum Thema bodengleiche Duschen

    Um Barrierefreiheit und gleichzeitig modernes Design in Badezimmern zu verbinden, sind bodengleiche Duschen immer mehr gefragt. Dabei gilt es, sowohl Ästhetik und Planung als auch Normen, Technik und Abdichtung in Einklang zu bringen. Unter dem Motto „Vom Ablauf bis zur Fliese“ geben die Experten von Dallmer in Zusammenarbeit mit den Abdichtungsspezialisten der Firma Sopro deutschlandweit...

  • Seminarreihe „Sichere Hausinstallation“ der Firmen Rehau, Grundfos und Judo

    Trinkwasserhygiene und das technisch Mögliche

    Wie bereits im vergangenen Jahr erhalten die Seminarteilnehmer auch 2018 geballte Kompetenz zum Thema Trinkwasser gepaart mit juristischen Infos und Tipps vom Fachanwalt für Baurecht Dr. Hendrik Hunold aus München zu aktuellen Themen, wie beispielsweise der neuen Baurechtsreform des BGB, Vertragsrecht im Allgemeinen, der Hinweispflicht etc. In diesem Jahr geht es speziell um die Frage: Die...

  • Veranstaltungsreihe von Dallmer und Rehau

    Sichere Haus- und Grundstücksentwässerung

    Das Thema „Haus- und Grundstücksentwässerung“ ist für TGA-Fachingenieure, Architekten oder auch für Eigentümer und Betreiber ein umfassendes Gebiet. Dabei stehen vor allem die Schwerpunkte Schallschutz, Brandschutz, Dichtigkeit und Überflutungsschutz in Fokus. Darauf zugeschnitten ist die Veranstaltungsreihe „Sichere Haus- und Grundstücksentwässerung“ der Unternehmen Dallmer und Rehau mit ihren...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 05 / 2019

      Ein Ventilator für die Kirchenheizung – Optimierte Strömungsmaschine und Aluminium-Hohlprofil-Schaufeln erhöhen Effizienz

      Beim Heizen gibt es viele Faktoren zu beachten – beim Heizen von Kirchen kommen ganz spezielle dazu. Die Theod. Mahr Söhne GmbH kennt sie alle. Mit seinen Geräten sorgt das Familienunternehmen in Kirchen für das richtige Raumklima. Dabei hilft ihnen eine neue Generation an Radialventilatoren.

      Foto: ebm-Papst

    • Heft 06 / 2019

      Zugluftfrei und mit angenehmen Raumtemperaturen – Wohlfühlatmosphäre in einer Landarztpraxis

      Dr. Clemens Schwarz ist Allgemeinmediziner in der dritten Generation und zudem ein engagierter Bauherr. Den Bau seines neuen, modernen Ärztezentrums in der oberösterreichischen Gemeinde Eggelsberg hat der 34-Jährige maßgeblich vorangetrieben. Dabei stand vor allem das Wohl der Patienten im Vordergrund: Neben einer hellen und freundlichen Atmosphäre sollten auch die Raumtemperaturen trotz Glasdach zu jeder Jahreszeit angenehm sein – eine kontrollierte Lüftung war daher die erste Wahl.

      Foto: Dr. Schwarz, Eggelsberg

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche

    Anbieter finden:

    Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

    tab-Newsletter
    • » Zweimal im Monat kostenlose News.
    • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
    • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

    Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.