Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Klima/Lüftung | News | 15.05.2015

Caverion erneuert TGA in Gropius Passagen

Sanierungsauftag im größten Einkaufszentrum Berlins

  • Caverion modernisiert das größte Einkaufszentrum Berlins. (Foto: mfi)

Caverion hat mit der mfi management für immobilien AG einen umfangreichen Vertrag über die technische Ausrüstung einer neuen Einkaufsfläche in Berlins größtem Einkaufszentrum, den Gropius Passagen im Stadtteil Neukölln, abgeschlossen. Derzeit werden rund 7000 m2 an Shop- und Aktionsfläche umgebaut sowie der Fashion Bereich neu gestaltet. Das Auftragsvolumen beträgt rund 3,9 Mio. €.

Caverion installiert für die neu entstehende Einkaufsfläche die Gewerke Heizung, Kälte, Lüftung, Sanitär, Sprinkler, Gebäudeautomation sowie Elektro. In punkto Brandschutz und Gebäudesicherheit werden eine neue Sprinkler-, eine Sprachalarm- und eine Videoanlage installiert. Der Energieeffizienz wird durch Wärmerückgewinnung Rechnung getragen.

„Caverions umfangreiches Know-how in Sachen Einkaufszentren macht sich bei der Ausstattung der Gropius Passagen bezahlt. Alleine in den letzten Jahren haben wir unter anderem das Aquis Plaza in Aachen, das Forum Hanau und das Milaneo in Stuttgart mit Gebäudetechnik ausgerüstet. Nicht umsonst baut mfi erneut auf Caverion: Bereits bei dem Neubau der Münchner Pasing Arcaden 2011 haben wir für diesen Kunden die Gewerke Sprinkler und Sanitär verbaut“, erklärt Dirk Kemen, Niederlassungsleiter Caverion Berlin.

Besondere Anforderungen an das Projekt stellen der nur wenige Monate umfassende Zeitplan sowie der Umbau im laufendem Betrieb des Centers. Die Arbeiten an den Gropius Passagen haben bereits begonnen und werden voraussichtlich im Oktober dieses Jahres abgeschlossen sein.

Die Gropius Passagen lassen auf mehr als 85.000 m2 keine Kundenwünsche offen. Das Einkaufszentrum im Berliner Süden trägt den Namen des Begründers der Bauhaus Architektur Walter Gropius und ist ein stark frequentierter Anziehungspunkt in der Region.

Thematisch passende Beiträge

  • Millionenauftrag für Caverion

    Revitalisierung eines Einkaufszentrums in Bottrop

    Caverion (www.caverion.de) verbaut für 4,8 Mio. € gebäudetechnische Anlagen im Einkaufszentrum Bottrop ehemals Karstadt. Die Immobilie soll nach einer umfangreichen Revitalisierung neben einem Einkaufszentrum ein Hotel beherbergen. Bauherr ist die Devello AG aus Hamburg. Die haustechnische Planung wurde durch das Ingenieurbüro T. Erdmann mbh aus Hamburg erstellt. Der Auftragsumfang schließt die...

  • Umbau und Sanierung der Hallen 10 und 11

    Messe Düsseldorf setzt erneut auf Caverion

    Die Messe Düsseldorf GmbH nimmt Umbau-, Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten an zwei Messehallen vor. Für die Gewerke Lüftung, Druckluft und Sprinkler hat sie Caverion Deutschland (www.caverion.de) mit einem Auftragsvolumen von rund 10 Mio. € beauftragt. Der Spezialist für Gebäudetechnik und Facility Services wird den Umbau und die Sanierung der Hallen 10 und 11 vornehmen sowie die Halle 10 um...

  • Caverion erhält Auftrag von TAS Unternehmensgruppe

    TGA für Bürokomplex in Hamburg

    Caverion (www.caverion.com) hat mit der TAS Unternehmensgruppe einen Vertrag in Höhe von rund 14,3 Mio. € abgeschlossen. Dieser umfasst die Errichtung aller Gewerke in einem neu entstehenden Bürokomplex in der Hamburger City Nord. Caverion übernimmt die Installation der Sanitär-, Heiz-, Kälte- und Elektroanlagen sowie der Mess- Steuerungs- und Regelungstechnik. Auf neun Stockwerken mit einer...

  • Reinraumtechnik für TU Dresden

    Caverion stattet Neubau aus

    Caverion (www.caverion.com) hat einen Vertrag mit dem Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement, über den Einbau von Lüftungs- und Klimatechnik für Reinräume an der Technischen Universität Dresden abgeschlossen. Der Neubau soll später einen Teil der physikalischen Fakultät beherbergen. Der Auftrag umfasst die Errichtung der erforderlichen Gewerke und ist rund 2,5 Mio. € wert. Die...

  • Caverion stattet Großbäckerei aus

    Millionenauftrag für Lüftungstechnik

    Für knapp 2,2 Mio. € liefert Caverion (www.caverion.com) Abluftleitungen und Kamine für den Neubau einer Großbäckerei in Wittenberg. Bauherr ist die Agrofert Deutschland GmbH. Späterer Betreiber wird der Brot- und Backwarenhersteller Lieken. Das Gebäude weist eine Bruttogeschossfläche von rund 70.000 m2 auf. Der Lieferumfang beinhaltet ca. 1.400 m an Kanal- und Formstücken, teilweise vorisoliert....

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 06 / 2019

      Zugluftfrei und mit angenehmen Raumtemperaturen – Wohlfühlatmosphäre in einer Landarztpraxis

      Dr. Clemens Schwarz ist Allgemeinmediziner in der dritten Generation und zudem ein engagierter Bauherr. Den Bau seines neuen, modernen Ärztezentrums in der oberösterreichischen Gemeinde Eggelsberg hat der 34-Jährige maßgeblich vorangetrieben. Dabei stand vor allem das Wohl der Patienten im Vordergrund: Neben einer hellen und freundlichen Atmosphäre sollten auch die Raumtemperaturen trotz Glasdach zu jeder Jahreszeit angenehm sein – eine kontrollierte Lüftung war daher die erste Wahl.

      Foto: Dr. Schwarz, Eggelsberg

    • Heft 07 - 08 / 2019

      Heizsystem mit BHKW – Wärme und Strom für TenneT-Campus

      Zwei neue Firmengebäude des Übertragungsnetzbetreibers TenneT vervollständigen seit Ende 2017 den Hauptsitz des Unternehmens auf dem gleichnamigen Campus in Bayreuth. Für das Unternehmen war es selbstverständlich, dass die Neubauten auch Strom erzeugen. Dafür wird ein BHKW eingesetzt, das in Kombination mit zwei Spitzenlastkesseln auch die Wärme in den Gebäuden bereitstellt.

      Foto: Buderus

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche

    Anbieter finden:

    Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

    tab-Newsletter
    • » Zweimal im Monat kostenlose News.
    • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
    • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

    Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.