Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
BTGA | Meldungen | 22.02.2019

BTGA unterstützt buildingSMART-Veranstaltung in Düsseldorf

Konferenz und Anwendertag im März 2019

Vom 25. bis 28. März 2019 findet in Düsseldorf der buildingSMART International Standards Summit statt. Der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. (www.btga.de) ist ideeller Kooperationspartner dieser internationalen Konferenz und des 17. buildingSMART-Anwendertags am 29. März 2019 in Düsseldorf.

Der buildingSMART International Standards Summit ist eine internationale Konferenz zur Digitalisierung der Bauwirtschaft. Im Mittelpunkt wird die Entwicklung offener und herstellerneutraler Standards und Schnittstellen für Building Information Modeling (BIM) stehen. Außerdem werden die Teilnehmer aus dem In- und Ausland auch an anderen digitalen Werkzeugen und Methoden für die Bauwirtschaft arbeiten.

Der buildingSMART-Anwendertag ist eines der größten Treffen zur Digitalisierung der Bau- und Immobilienbranche in Deutschland – im Düsseldorfer Hilton Hotel werden 500 Teilnehmer erwartet. In 35 Fachvorträgen und Präsentationen werden aktuelle und anwenderbezogene Berichte und Erfahrungen zu BIM und zu digitalen Methoden und Werkzeugen geboten. Außerdem werden wichtige Querschnittsthemen angesprochen, beispielsweise rechtliche und regulatorische Fragen.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie unter www.buildingsmart2019.de/de.

Thematisch passende Beiträge

  • BTGA unterstützt 16. buildingSMART-Anwendertag

    Der BTGA ist ideeller Kooperationspartner des 16. buildingSMART-Anwendertags am 18. April 2018 in Nürnberg. Der buildingSMART-Anwendertag ist eines der größten Treffen zur Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft in Deutschland – in der Nürnberger Meistersingerhalle werden 500 Teilnehmer erwartet. In rund 40 Fachvorträgen werden aktuelle und praxisnahe Berichte und Erfahrungen zu...

  • BTGA-Almanach 2019 veröffentlicht

    Der BTGA präsentierte auf der ISH 2019 die 19. Ausgabe seines Almanachs: Der „BTGA-Almanach 2019“ zeigt die Innovationskraft der TGA-Branche und die Schlüsselposition, die sie für das Ausschöpfen von Energieeinsparpotenzialen einnimmt – vor allem im Bereich der Nichtwohngebäude. In dem Jahrbuch werden gebäudetechnische Energie- und Effizienzlösungen installierender Unternehmen vorgestellt,...

  • Weiterbildungsseminar „Servicemonteur BTGA“

    In Kooperation mit dem ERFURT Bildungszentrum bietet der BTGA den Mitgliedsunternehmen der BTGA-Organisation die Möglichkeit, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum „Servicemonteur BTGA“ schulen und zertifizieren zu lassen. Das Zertifikat und das Emblem „Servicemonteur BTGA“ stellen ein zusätzliches Qualitätsmerkmal dar. Sie bieten einem Auftraggeber die Sicherheit, dass die Monteure fachlich...

  • Weiterbildungsseminar „Servicemonteur BTGA“

    In Kooperation mit dem ERFURT Bildungszentrum bietet der BTGA den Mitgliedsunternehmen der BTGA-Organisation die Möglichkeit, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum „Servicemonteur BTGA“ schulen und zertifizieren zu lassen. Das Zertifikat und das Emblem „Servicemonteur BTGA“ stellen ein zusätzliches Qualitätsmerkmal dar. Sie bieten einem Auftraggeber die Sicherheit, dass die Monteure fachlich...

  • BTGA-Immobilienforum erstmals auf der ISH 2013

    Auf der ISH 2013 (12. bis 16. März 2013, Frankfurt am Main) präsentiert der BTGA e.V. erstmals sein neues Informations- und Kommunikationsforum für den Technischen Anlagenbau und die Immobilienwirtschaft. Das BTGA-Immobilienforum bietet einen Ausstellungsbereich mit Lounge, in dem Unternehmen und Vertreter der TGA-Branche ihre Kompetenzen präsentieren, und ein parallel stattfindendes...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 06 / 2019

      Zugluftfrei und mit angenehmen Raumtemperaturen – Wohlfühlatmosphäre in einer Landarztpraxis

      Dr. Clemens Schwarz ist Allgemeinmediziner in der dritten Generation und zudem ein engagierter Bauherr. Den Bau seines neuen, modernen Ärztezentrums in der oberösterreichischen Gemeinde Eggelsberg hat der 34-Jährige maßgeblich vorangetrieben. Dabei stand vor allem das Wohl der Patienten im Vordergrund: Neben einer hellen und freundlichen Atmosphäre sollten auch die Raumtemperaturen trotz Glasdach zu jeder Jahreszeit angenehm sein – eine kontrollierte Lüftung war daher die erste Wahl.

      Foto: Dr. Schwarz, Eggelsberg

    • Heft 07 - 08 / 2019

      Heizsystem mit BHKW – Wärme und Strom für TenneT-Campus

      Zwei neue Firmengebäude des Übertragungsnetzbetreibers TenneT vervollständigen seit Ende 2017 den Hauptsitz des Unternehmens auf dem gleichnamigen Campus in Bayreuth. Für das Unternehmen war es selbstverständlich, dass die Neubauten auch Strom erzeugen. Dafür wird ein BHKW eingesetzt, das in Kombination mit zwei Spitzenlastkesseln auch die Wärme in den Gebäuden bereitstellt.

      Foto: Buderus

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche