Aus Carrier und Ciat wird UTC Klimatechnik GmbH

Reinhard Kern übernimmt Vertriebsleitung der Marke Ciat

Im Herbst 2017 wurden Ciat und Carrier Klimatechnik zur UTC Klimatechnik GmbH in Deutschland zusammengeführt. Die Eigenständigkeit der beiden Marken bleibt davon unberührt. Jede fokussiert sich auf ihre Kernkompetenz.  
Innerhalb der UTC Klimatechnik GmbH werden die beiden Marken als getrennte Geschäftsbereiche geführt. Die Vertriebsleitung für Ciat hat zum Jahresanfang Reinhard Kern übernommen. Der Kälteanlagenbauer und Betriebswirt war in den letzten zwanzig Jahren in leitenden Funktionen in der Kälte- und Klimatechnikbranche tätig und führte über elf Jahre lang sein eigenes Unternehmen. Er wird diese Erfahrung nutzen, um die Position der Marke Ciat auf dem deutschen Markt weiter auszubauen.
 
Reinhard Kern ist Nachfolger von Gerhard Zug, der Ciat über vierzehn Jahre als Geschäftsführer leitete und das Unternehmen verlassen hat, um sich neuen Herausforderungen zu widmen.  
UTC hatte CIAT im Jahr 2015 erworben und seitdem in beide Marken investiert, um sie optimal aufzustellen. Über 39 Mio € flossen allein in die beiden französischen Werke Culoz (Ciat) und Montluel (Carrier). Culoz wurde zum Center of  Excellence für Herstellung, Forschung und Entwicklung von Luftbehandlungsgeräten, Ventilator-Konvektoren, Lufterhitzern und Wärmetauschern ausgebaut. Das renommierte Carrier-Werk Montluel verstärkt seine Position als Center of  Excellence für Flüssigkeitskühler und Wärmepumpen mit besonderem Augenmerk auf die Entwicklung der nächsten Kältemittelgeneration. Die beiden Werke arbeiten als ein großer Forschungs- und Entwicklungs-Campus zusammen, mit über 230 Konstrukteuren und Technikern.

Thematisch passende Artikel:

Neue Vertriebsleitung bei Carrier Deutschland

Seit dem 1. August 2018 ist Reiner Nattefort Vertriebsleiter für Carrier Deutschland. Reiner Nattefort ist seit 20 Jahren für Carrier tätig: er begann in der technischen Projektleitung und...

mehr
2009-06

Freikühlmodul

Unter der Bezeichnung „Aquaciat Freecooling“ hat die Ciat Kälte- und Klimatechnik GmbH ein neues Freikühlmodul vorgestellt. Die kompakte Einheit steht als Ergänzung der gleichnamigen Serie von...

mehr
2018-10 18 verschiedene Größen

Kühlerserie

Die „Powerciat“-Kühler von Ciat haben luftgekühlte Verflüssiger und Schraubenverdichter, die bei fester Drehzahl eine Leistung von 270 bis 1.500 kW erbringen. Zur Serie gehören Kühllösungen in...

mehr

UTC Building & Industrial Systems übernimmt Ciat

Teil der europäischen HVAC-Sparte

UTC Building & Industrial Systems hat die Übernahme von Ciat, einem französischen Unternehmen aus dem Bereich Heizung, Lüftung und Klimatechnik (HVAC), abgeschlossen. UTC Building & Industrial...

mehr
2008-10

Für Fan Coils

Für die zentrale und dezentrale Steuerung von Fan Coils und Dec­ken­kassetten bietet Ciat eine neue Generation von selbst entwickelten Regelungssystemen an. Mit der kürzlich eingeführten...

mehr