AktivPlus e.V. bezieht neue Räumlichkeiten

Geschäftsstelle im Aktiv-Stadthaus Frankfurt

Im Juli 2015 eröffnete das Plusenergiegebäude in Frankfurt am Main. Zum 1. Oktober 2015 hieß es für die Geschäftsstelle des AktivPlus e.V. (www.aktivplusev.de) Kisten packen und umziehen – die neuen Räume im größten Effizienzhaus Plus Deutschlands warteten schon. Im Juli von Bundesbauministerin Barbara Hendricks eröffnet ist es nicht nur das deutschlandweit größte seiner Art, sondern auch weltweit einzigartig.
 
Der neue Geschäftssitz des gemeinnützigen Vereins könnte nicht passender gewählt sein, symbolisiert das Aktiv-Stadthaus doch genau das, was auch der Verein mit seinem Gebäudestandard der Zukunft erreichen möchte: innovatives energieeffizientes Bauen & Wohnen kombiniert mit Nachhaltigkeit und einem hohen Maß an Wohnqualität für die Bewohner und Nutzer des Gebäudes.  
Weiter hat der Verein die Entstehung des Gebäudes durch Mitwirkung von Vorständen und Beiräten auch indirekt mitbegleitet: Die Architektur entstand im Kasseler Büro Hegger Hegger Schleiff (HHS Planer + Architekten AG), das Energiekonzept wurde in Zusammenarbeit mit EGS-Plan aus Stuttgart entwickelt. Heute sind auf einer Fläche von 160 m Länge und 9 m Tiefe 74 Mietwohneinheiten und neben einer weiteren Gewerbefläche und E-Car Sharing Plätzen seit Anfang Oktober auch der AktivPlus e.V. zu finden.

Der Verein ist hier erreichbar: AktivPlus e.V.
Speicherstraße 20
60327 Frankfurt am Main
+49 69 949 853 30

Thematisch passende Artikel:

Verstärkung für Beirat des AktivPlus e.V.

Präsidentin der Bundesarchitektenkammer stärkt Architekteneinfluss

Barbara Ettinger-Brinckmann ist neues Mitglied im Beirat des AktivPlus e.V. (www.aktivplusev.de). Die Präsidentin der Bundesarchitektenkammer begleitet gemeinsam mit Fachleuten aus Politik,...

mehr

AktivPlus-Kongress mit positiver Resonanz

Vorstandswahlen und Workshops

Am 29. und 30. Oktober 2015 fand in Frankfurt am Main der AktivPlus-Jahreskongress statt. Mehr als 60 Teilnehmer aus Wissenschaft und Forschung, Architektur und Planung sowie aus Politik und...

mehr

AktivPlus-Workshop 2014 mit 80 Gästen

Erste Jahresversammlung in Frankfurt am Main

Am 18. September 2014 trafen sich die Mitglieder des AktivPlus e.V. zu ihrer ersten Jahreshauptversammlung in Frankfurt. Die anschließend stattfindende Workshop-Veranstaltung nutzten über 80...

mehr

Neue DGNB-Geschäftsstelle

Umzug ins „Caleido“

Seit ihrer Gründung 2007 ist die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. (www.dgnb.de) stetig gewachsen. Mit inzwischen mehr als 1200 Mitgliedsorganisationen ist der Verein die...

mehr

Kerstin Vogt leitet VdZ-Geschäftsstelle

Neue Zuständigkeiten im Verband

Kerstin Vogt übernimmt die Leitung der VdZ-Geschäftsstelle in Berlin. Sie ist bereits seit 2013 für die VdZ tätig und war bisher für die Projektarbeit und politische Kommunikation des...

mehr