Abschied nach 33 Jahren

Manfred Pabst geht in den (Un-)Ruhestand

Er war über 33 Jahre ein prägendes Gesicht in der europäischen Schornstein- und Abgastechnik: Manfred Pabst (64). Mit ihm verlässt ein Urgestein der Branche die Raab-Gruppe, um sich – im Ruhestand – neuen Aufgaben zu widmen.

1983 kam der gelernte Maschinenbauermeister zur Joseph Raab GmbH & Cie. KG (www.raab-gruppe.de) nach Neuwied an den Rhein. Das Unternehmen hatte die Abgastechnik seinerzeit neu für sich entdeckt, die Schornsteinfertigung der Firma Basten „Orkan“-Schornstein-Aufsätze übernommen und expandierte unter der Marke Raab entsprechend stark. Manfred Pabst baute die Fertigung neu in Neuwied auf und übernahm schnell leitende Funktionen in der Produktentwicklung und Technik. Unter seiner Ägide wurde das komplette Sortiment aus Edelstahl- und Leichtbauschornsteinen entwickelt und die Fertigung dazu aufgebaut. Ebenso war er beim Standortaufbau im Werk Luckenau (Sachsen-Anhalt) beteiligt.

Mit dem Zukauf der Kutzner + Weber GmbH (www.kutzner-weber.de) im Jahr 1997 wurde der Hunsrücker kurz darauf Fertigungs- und Werksleiter sowie Prokurist in Maisach bei München. Auch hier baute Manfred Pabst das Programm wesentlich aus. Abgasschalldämpfer, Feuerstätten-Regelungen und Partikelabscheider seinen hier nur beispielhaft genannt.

Praxisnah, lösungsorientiert und kommunikativ – so wird Manfred Pabst von Kunden und seinen Kollegen beschrieben. Außerdem konnte „Manni“ stets gut zuhören, war zuverlässig und enorm durchsetzungsstark.

Thematisch passende Artikel:

Raab-Gruppe ändert Managementstruktur

Michaela Waldecker verantwortet Vertriebsbereich Süd

Die Raab-Gruppe, Anbieter von metallischen Abgasanlagen, gibt Neuerungen in Sachen Vertrieb bekannt: Die Geschäftsführung unter Rolf Wagenfeld übernimmt ab November 2014 kommissarisch die...

mehr

Kutzner+Weber verabschiedet Vertriebsleiter

Günter Fischer im Ruhestand

Mit dem August 2014 beginnt bei Kutzner + Weber (www.kutzner-weber.de) eine neue Ära: Günter Fischer, langjähriger Vertriebsleiter und führender Kopf des Maisacher Spezialisten für Abgastechnik,...

mehr

Raab-Center Neuwied eröffnet:

Regionale Marktbearbeitung

Die Joseph Raab GmbH & Cie. KG – eines der Traditionsunternehmen aus Neuwied – beschreitet aktuell neue Wege in der Marktbearbeitung. Um die Kundennähe in der Region zu verbessern, werden die...

mehr
2018-12 Von 80 bis 600 mm

Zugbegrenzer

Kutzner + Weber deckt mit ihren Zugbegrenzern den Bereich von Einzelraum-Feuerstätten bis hin zu Großanlagen mit verschiedenen Ausführungen ab. Das kleinste Modell „Z100“ kann im...

mehr

Raab-Gruppe setzt auf Markterweiterung

Investitionen am Standort Maisach

Vor ca. drei Jahren wurde die Raab-Gruppe neu ausgerichtet und eine neue Geschäftsführung implementiert. Im Vorfeld erwarb die Industriellen-Familie Heraeus nunmehr als Hauptgesellschafter die...

mehr