Wilo-Vorstand: von Schweinitz übernimmt Ressort Vertrieb und Marketing

Neuer Wilo-Vorstand (www.wilo.de ) für Vertrieb und Marketing wird zum 1. Juli 2010 Alexander von Schweinitz (48). Der studierte Diplom-Ingenieur war zuletzt als Geschäftsführer Marketing und Vertrieb der Busch-Jaeger Elektro GmbH, einer Tochter des ABB Konzerns, in Lüdenscheid tätig. Zuvor verantwortete er in verschiedenen Leitungsfunktionen bei ABB den internationalen Vertrieb sowie das Kooperationsgeschäft technischer Produkte und Systeme.

Dem Wilo-Vorstand gehören in der neuen Zusammensetzung jetzt folgende Mitglieder mit den dazugehörigen Zuständigkeiten an:
 
Dipl.-Oec. Oliver Hermes, Sprecher des Vorstands, Ressort Finanzen, Controlling und Personal,
Dr.-Ing. Holger Krasmann, Ressort Technik und Produktion,
Dipl.-Ing. Alexander von Schweinitz, Ressort Vertrieb und Marketing

Thematisch passende Artikel:

Wilo-Vorstand: Vertrieb und Marketing wird intern besetzt

Neuer Wilo-Vorstand für Vertrieb und Marketing wird zum 1. Februar 2011 Eric Lachambre. Der 44-jährige, gebürtige Franzose, ist bereits seit dem 1. Januar 2009 als Senior Vice President Circulators...

mehr

Alexander von Schweinitz verlässt Wilo

Der Aufsichtsrat der WILO SE teilt mit, dass der Vertriebs- und Marketingvorstand Alexander von Schweinitz das Unternehmen verlassen wird, um sich beruflich neu zu orientieren. Herr von Schweinitz...

mehr

Veränderungen bei Wilo

Oliver Hermes verantwortet auch Vertrieb

Nach langjähriger erfolgreicher Tätigkeit für die Wilo-Gruppe, zuletzt als Mitglied des Vorstands, möchte sich Carsten Krumm zukünftig einer neuen beruflichen Herausforderung stellen. „Der...

mehr

Oliver Hermes neuer Vorstandssprecher der WILO SE

Oliver Hermes (39) ist vom Aufsichtsrat der WILO SE mit Wirkung zum 1. Januar 2010 zum neuen Vorstandssprecher des Dortmunder Traditionsunternehmens ernannt worden. Die WILO SE ist einer der...

mehr

15 Jahre Wilo Oschersleben

15 Jahre Wilo-Kompetenz aus Oschersleben feierte der Pumpenhersteller Wilo SE am 24. September 2010 mit einem großen Jubiläumsfest. Das bei Magdeburg in Sachsen-Anhalt gelegene Werk wurde im...

mehr