Neuer Technik-Geschäftsführer der Vaillant Group

Dr. Carsten Stelzer übernimmt Amt ab 1.9.2011

Der Aufsichtsrat der Vaillant GmbH (www.vaillant-group.com) hat Dr. Carsten Stelzer zum Geschäftsführer des Unternehmens bestellt. Dr. Stelzer wird ab dem 1. September 2011 als Geschäftsführer für das Ressort Technik verantwortlich zeichnen. Er übernimmt diese Funktion wie angekündigt von Dr. Carsten Voigtländer, der den Bereich Technik seit seinem Einritt in die Vaillant GmbH im September 2009 leitet. Seit seiner Bestellung zum Vorsitzenden der Geschäftsführung zum 1. Januar 2011 führt Dr. Voigtländer das Technik-Ressort zusätzlich zu seiner neuen Verantwortung in Personalunion.

 

Die Funktion eines Vorsitzenden der Geschäftsführung wurde zum 1. Januar 2011 neu geschaffen. Konsequenterweise wurde die Geschäftsführung von bis dahin drei auf vier Mitglieder erweitert. Zukünftig wird sich Dr. Voigtländer vollständig auf seine Aufgaben als Vorsitzender der Geschäftsführung konzentrieren, zu denen die Unternehmensstrategie und die Leitung zentraler Bereiche zählen.

 

Dr. Stelzers Eintritt in die Vaillant GmbH komplettiert die vierköpfige Geschäftsführung des Unternehmens. Die Zuständigkeit in der Geschäftsführung für den Bereich Vertrieb und Marketing liegt bei Ralf-Otto Limbach. Dr. Dietmar Meister verantwortet als Geschäftsführer den Bereich Finanzen und Dienstleistungen.

 

Dr. Carsten Stelzer wurde am 21. September 1960 in Berlin geboren. Sein Maschinenbau-Studium an der Technischen Universität Berlin schloss er mit Diplom und Promotion ab. Nach Abschluss seines Studiums war er zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter, später als Oberingenieur am Produktionstechnischen Zentrum Berlin tätig. Im November 1994 trat Dr. Stelzer als Projektleiter Entwicklung in die Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH (BSH) ein. In den folgenden Jahren übernahm er bei BSH verschiedene leitende Aufgaben in den Bereichen Entwicklung und Produktion. Unter anderem verantwortete er als Mitglied der Geschäftsführung der BSH Türkei sowohl den Bereich Technik als auch die lokale Fertigung von Produkten zur Wäschepflege. Zuletzt war Dr. Stelzer seit Mai 2008 Leiter des Produktbereichs Geschirrspüler der BSH. Dr. Stelzer ist verheiratet und hat zwei Kinder.

 

Thematisch passende Artikel:

Wechsel in der Vaillant-Geschäftsführung

Dr.-Ing. Norbert Schiedeck ist Nachfolger von Dr. Carsten Stelzer

Der Aufsichtsrat der Vaillant Group hat Dr.-Ing. Norbert Schiedeck zum Geschäftsführer des Unternehmens bestellt. Als Nachfolger von Dr. Carsten Stelzer übernimmt er mit Wirkung zum 1. April 2014...

mehr

Wechsel in der Geschäftsführung der Vaillant Group

Der Aufsichtsrat der Vaillant GmbH hat Dr.-Ing. Carsten Voigtländer zum 1. September 2009 als Nachfolger von Dieter Müller zum ordentlichen Geschäftsführer des Unternehmens bestellt. Dr....

mehr

Vaillant-Geschäftsführer Voigtländer verlässt das Unternehmen

Interimslösung gefunden

Dr. Carsten Voigtländer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Vaillant Group, wird das Unternehmen zum 31. März 2018 nach fast neunjähriger Tätigkeit verlassen. Die Trennung sei im besten...

mehr

Vaillant Group mit neuer Führungsstruktur

Gesellschafterausschuss und Aufsichtsrat der Vaillant GmbH haben die Geschäftsführung des Unternehmens neu strukturiert und erstmals die Funktion eines Vorsitzenden der Geschäftsführung...

mehr

Vaillant Group Geschäftsführung mit neuem Vorsitzenden

Dr.-Ing. Norbert Schiedeck folgt auf Dr. Carsten Voigtländer

Der Gesellschafterausschuss der Vaillant GmbH hat Dr.-Ing. Norbert Schiedeck mit Wirkung zum 1. Mai 2018 zum Vorsitzenden der Geschäftsführung des Unternehmens bestellt. Er folgt auf Dr. Carsten...

mehr