Pollrich und DLK wachsen zusammen

Seit dem 1. Juli 2009 zeigen sich die Firmen DLK und Pollrich mit neuem Gesicht – gemeinsam! Die Unternehmen haben es sich nach eigenen Angaben zum Ziel gesetzt, von ihren Standorten in Berlichingen und Mönchengladbach aus ihren Kunden wettbewerbsfähige Produkte mit einem hohen Maß an Qualität und Service zu bieten. Um dieses Ziel zu erreichen präsentieren sich die Firmen ab sofort als Einheit unter dem Namen  PollrichDLK Fan Factories (www.pollrichdlk.com ).

Die neue Firma stellt wie zuvor auch Produkte für die Bereiche Axialventilatoren, Brandgasventilatoren, Tunnel- und Garagenventilatoren, Umwälzer und Industrieradialventilatoren her. 

Thematisch passende Artikel:

Neuer Geschäftsführer bei Pollrich DLK International

Stephan Hüsing übernimmt Geschäftsführung

Seit 1. September 2012 ist Stephan Hüsing Geschäftsführer bei der Pollrich DLK Carpark & Tunnel International B.V. mit Sitz in Rotterdam. Die 2011 gegründete Vertriebsgesellschaft der...

mehr
2013-04 Komplettsysteme

Zur Parkgaragen-Ventilation

Die gesetzlich vorgeschriebenen Anforderungen an Parkgaragen werden in Deutschland von den jeweiligen Garagenverordnungen der Bundesländer (GaVO) vorgegeben. Je nach Bun­desland wird neben der...

mehr
2013-04 Parkgaragenlüftung und Entrauchung

Ventilationsbroschüren

Die beiden Kataloge von Pollrich DLK Fan Factories zeigen das kom­plette Produktprogramm an Ent­rauchungsventilatoren für die TGA – von der Garage bis zum Dach. Alle Produkte zer­ti­fi­ziert...

mehr

50 Jahre GEA Happel Wieland

Wärmetauscher sind in der Industrie, der Energie- und Gebäudetechnik seit Generationen unverzichtbar, um Prozesswärme zu übertragen oder ein behagliches Raumklima zu schaffen. Seit genau einem...

mehr