Dr. Kaup leitet EVIA-Arbeitsgruppe

Dr.-Ing. Christoph Kaup, stellvertretender Vorsitzender des Herstellerverbandes Raumlufttechnische Geräte e. V. und geschäftsführender Gesellschafter der Howatherm Klimatechnik GmbH, leitet die Arbeitsgruppe „Non-residential Ventilation“ der europäischen Dachorganisation EVIA, European Ventilation Industry Association. Hierauf verständigten sich führende, in EVIA vertretene europäische Hersteller der Lüftungstechnik. Vorrangige Aufgabe der von Dr. Kaup geleiteten Arbeitsgruppe ist die aktive Mitgestaltung der europäischen Verordnungen wie beispielsweise der europäischen Gebäudeeffizienz-Richtlinie und der Ökodesign-Richtlinie. Dr. Kaup ist bereits in zahlreichen nationalen und europäischen Normungsgremien aktiv.

EVIA ist die im Juli 2010 gegründete Dachorganisation der europäischen Lüftungsindustrie. Sie basiert auf drei Säulen, nämlich der „Arbeitsgruppe Lüftungsgeräte für den Wohnhausbereich“, der „Arbeitsgruppe Lüftungsgeräte für den Nichtwohnbereich“ sowie der „Arbeitsgruppe Ventilatoren“. Der Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e. V., der die führenden deutschen Zentralklimagerätehersteller vereint, ist aktives Mitglied in EVIA.

Thematisch passende Artikel:

Herstellerverband Raumlufttechnische Zentralgeräte e. V.

Udo Ranner neu im Vorstand

Im Rahmen der Mitgliederversammlung, die am 9. Januar 2013 in Würzburg stattfand, wurde Udo Ranner, geschäftsführender Gesellschafter der Huber + Ranner GmbH, neu in den Vorstand des...

mehr

EVIA: Europäische Dachorganisation gegründet

Unter Beteiligung 19 führender europäischer Lüftungsgerätehersteller und mehrerer Verbände wurde am 7. Juli 2010 in Brüssel die europäische Dachorganisation EVIA – European Ventilation...

mehr

Vorstand des RLT-Herstellerverbandes wiedergewählt

Im Rahmen der Mitgliederversammlung, die am 25. Juni 2010 in Geisenfeld stattfand, wurde der Vorstand des Herstellerverbandes Raumlufttechnische Geräte e.V. für weitere zwei Jahre wiedergewählt....

mehr

EVIA gründet Arbeitsgruppe „Digitale Vernetzung“

Bündelung von Wissen und Vertretung auf europäischer Ebene

Der europäische Dachverband EVIA (European Ventilation Industry Association) hat eine neue Arbeitsgruppe „Connectivity“ gegründet. Das Gremium wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, Wissen zur...

mehr

Trox ist Mitglied im Verband der europäischen Lüftungsindustrie

Seit April 2011 in der EVIA

Seit April 2011 ist Trox Mitglied im europäischen Verband der Lüftungsindustrie EVIA (European Ventilation Industry Association). Ziel der Dachorganisation EVIA, die im Juli 2010 in Brüssel...

mehr