Sie befinden sich hier:

Vorschau | tab 06 / 2018

Lüftung
Zum Rückhaltevermögen von Laborabzügen – Einfluss des Luftführungskonzeptes
 
Technik
Klima
Mit kühlem Kopf studieren – Klimatechnik für die Hochschule Ruhr West  
Technik
Sanitär
Wassermanagementsystem zur Trinkwasserhygiene –Bestimmungsgemäßer Betrieb in Berliner Sporthalle  
Technik
Wasser
Hygiene hoch im Kurs – Legionellenschutz in Wohnanlagen
 
Technik
MSR
Revitalisierung mit smarter Ventiltechnik – BACnet-Anbindung der TGA-Gewerke  
Recht & Beruf
Normen & Richtlinien
Energetische Inspektion von Heizungsanlagen – Entwürfe der DIN EN 15378 und DIN SPEC 15378
 
tab-Spezial
Solar
Sanitär

Zum Rückhaltevermögen von Laborabzügen

Einfluss des Luftführungskonzeptes

Laborabzüge dienen dem Schutz des Personals bei der Arbeit mit gefährlichen Substanzen. Dazu wird ein entsprechender Luftvolumenstrom über die RLT-Anlage zugeführt, um im Laborraum je nach Anforderung einen Über- oder Unterdruck zu erreichen. Es hat sich in der Vergangenheit bei ausgeführten Projekten gezeigt, dass die Art der Zulufteinführung und -verteilung im Raum einen großen Einfluss auf das Rückhaltevermögen der Laborabzüge hat. In dem vorliegenden Artikel wird über Messungen berichtet, welche die Unterschiede verdeutlichen.

Foto: Krantz Aachen

Wassermanagementsystem zur Trinkwasserhygiene

Bestimmungsgemäßer Betrieb in Berliner Sporthalle

Das Berliner Bezirksamt Neukölln wollte sich nicht damit abfinden, dass die Sanierung des Trinkwassersystems in einer Berliner Dreifeldsporthalle nur durch den Austausch des überdimensionierten Rohrleitungsnetzes möglich sei. Bei der Suche nach Alternativen stellt sich heraus: Es geht auch anders – dank eines Wassermanagementsystems.

Foto: Schell

Revitalisierung mit smarter Ventiltechnik

BACnet-Anbindung der TGA-Gewerke

Wie kann ein Immobilienentwickler seinen gewerblichen Mietern bei der Raumnutzung maximale Flexibilität bieten? Beim Projekt Forty Four in Düsseldorf setzen die Projektentwickler auf innenwandfreie Etagen, die erst später mit Stellwänden in Büros unterteilt werden. An der Decke montierte Kühl-/Heizsegel klimatisieren die Räume – und eine smarte Ventiltechnik macht es möglich, deren Leistung digital an die jeweilige Raumnutzung anzupassen.

Bild: Danfoss

  • Vorschau 04 / 2019

    Technik
    Heizung
    Frostfreie Tiefgaragenabfahrt – Sicherheit bei Ein- und Ausfahrt
     
    Technik
    Lüftung
    Volumenströme für die Raumluft – Teil 2: Kommentar zur Auslegung nach DIN 1946-6:2019
     
    Technik
    Gebäudeautomation
    GLT für Museen und kulturelle Einrichtungen – Standortunabhängige Anlagenüberwachung mit webbasiertem Gebäudemanagement
     
    Technik
    Sicherheit
    Videoüberwachung für Monet bis Picasso – Sicherheit in der Albertina Wien
     
    Technik
    Energie
    MSR-basiertes KWK-Konzept – Präzisionsregelung für Anlagen- und Netzlösungen
     
    Recht & Beruf
    Integrale Planung
    Methodengelenkter, partizipativer Planungsansatz – Standorterweiterung für einen Arzneimittelhersteller
     
     
    tab-Spezial
    Lüftung
    Energie

  • Vorschau 05 / 2019

    Technik
    Heizung
    Ein Ventilator für die Kirchenheizung – Optimierte Strömungsmaschine und Aluminium-Hohlprofil-Schaufeln erhöhen Effizienz
     
     
    Technik
    Lüftung
    Ein bedarfsgeführtes Abluftsystem – Lüftungstechnik im West Side Tower
     
     
    Technik
    Wasser
    Druckhaltung in Heizungsanlagen – Vorteile und Einsatzmöglichkeiten der Kompressordruckhaltung
     
     
    Technik
    Licht
    Lichtplanung – LED ist das Leuchtmittel der Zukunft
     
     
    Technik
    Gebäudeautomation
    Gebäude- und Sicherheitskonzept in Essen – Zentrale Gebäudemanagement-Plattform bei DB Schenker
     
     
    tab-Spezial
    Solar
    Sanitär

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 04 / 2019

      Ein Transit-Management-System im Park-Tower – Aufzugs- und Türsteuerung für smarte Gebäude

      Die Anwohner des Park-Towers brauchen keine Schlüssel. Ein Transit-Management-System öffnet den Bewohnern des Hochhauses im schweizerischen Kanton Zug automatisch die Türen und stellt den Aufzug passend bereit.

      Foto: Schindler

    • Heft 05 / 2019

      Ein Ventilator für die Kirchenheizung – Optimierte Strömungsmaschine und Aluminium-Hohlprofil-Schaufeln erhöhen Effizienz

      Beim Heizen gibt es viele Faktoren zu beachten – beim Heizen von Kirchen kommen ganz spezielle dazu. Die Theod. Mahr Söhne GmbH kennt sie alle. Mit seinen Geräten sorgt das Familienunternehmen in Kirchen für das richtige Raumklima. Dabei hilft ihnen eine neue Generation an Radialventilatoren.

      Foto: ebm-Papst

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche