Volumenstromregelung in HLK-Systemen

Zonenventil mit Zusatzfunktionen

Als Zwei- oder Drei-Weg-Standard-Zonenventil und mit optionalem Mikroschalter eignet sich das „Novazone Valve“ für vielfältige Einbausituationen
Bild: Taconova

Als Zwei- oder Drei-Weg-Standard-Zonenventil und mit optionalem Mikroschalter eignet sich das „Novazone Valve“ für vielfältige Einbausituationen
Bild: Taconova
Das Zonenventil „Novazone Valve“ mit elektromotorischem Antrieb und Federrücklauf steuert Volumenströme in Heizungs- , Lüftungs- und Klimaanlagen. Je nach Schaltkriterium werden Anlagen- oder Einzelteile des Hydraulikkreislaufs mit Flüssigkeit versorgt oder abgesperrt. Das Zonenventil eignet sich für Durchflussmedien wie Wasser und Glykolgemische im Temperaturbereich von -20 bis
160 °C. Der Ventilkörper wird über einen Steuerkontakt, beispielsweise ein Thermostat oder einen Schalter, von der Ausgangs- in die Endposition gebracht. Ohne Stromzufuhr bringt die Rückstellfeder das Ventil in die ursprüngliche Position zurück. Ein praktischer Hebel ermöglicht den manuellen Betrieb des Ventils. Dank kurzer Stellzeiten von maximal 12 sek ist eine schnelle Umschaltung möglich. Optional ist das „Novazone Valve“ mit einem potentialfreien Mikroschalter ausgestattet.

Taconova Group AG

CH-8050 Zürich

+41 44 735 5555

group@taconova.com

www.taconova.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-12 Mit individuell einstellbarem Umschaltpunkt

Thermisches Zonenventil

Mit dem „VTD500“ erweitert Esbe seine Baureihe thermischer Zonenventile und bietet eine flexible Alternative: Der Umschaltpunkt lässt sich individuell im Bereich von 40 bis 52?°C einstellen. Dies...

mehr

Betrieb von Lüftungs- und Klimaanlagen

Gemeinsame Verbändeempfehlung für den Betrieb von Lüftungs- und Klimaanlagen während der Covid-19-Pandemie

Betreiber von Lüftungs- bzw. Klimaanlagen werden in diesen Tagen oft mit der Frage konfrontiert, ob das Coronavirus SARS-CoV-2 durch Raumlufttechnische Anlagen (RLT-Anlagen) übertragen wird. Nach...

mehr
Ausgabe 2017-12 Ersatz für vier Durchgangsventile

6-Wege-Zonenventil

Das elektronisch druckunabhängige 6-Wege-Zonenventil aus der Produktfamilie Belimo-„ZoneTight“ vereint zwei bewährte Ventile zu einer Einheit. So verbindet es die hohe Planungssicherheit und...

mehr
Ausgabe 2020-03 Mit Cloud-Anbindung

Selbstoptimierende Ventile

selbstoptimierendes, dynamisches Ventil 1

Siemens Smart Infrastructure bietet mit dem „Intelligent Valve“ selbstoptimierende, dynamische Ventile mit Cloud-Anbindung für Heizgruppen, Lüftungs- und Klimaanlagen an. Die Geräte kontrollieren...

mehr
Ausgabe 2013-03 Einfacher planen

Antrieb, Ventil, Regler

Das elektronisch geregelte „Energy Valve“ von Belimo ermöglicht das Messen, Regeln, Abgleichen und Absperren mit einem Ventil. Über den ein­gebauten Webserver lassen sich zudem die Energieströme...

mehr