Zukunftsbranche TGA

Studieren an der Hochschule Esslingen

Doppelte Schulabgängerzahlen, die entfallene Wehrpflicht, aber auch geringere Nachwuchszahlen durch geburtenschwache Jahrgänge sind einander entgegenstehende Tendenzen, die eine Planung von Studiengängen nicht vereinfachen. Prof. Gerhard Fetzer, Dekan der Fakultät Versorgungs- und Umwelttechnik der Hochschule Esslingen, stellte sich den Fragen der tab-Redaktion zur Zukunft der Gebäudetechnik.

Kurzinterview

tab: Herr Prof. Fetzer, der Bereich der Technischen Ge­bäude­ausrüstung ist noch lange nicht so populär, wie es die TGA-Branche gerne hätte. Haben Sie an der Hochschule Esslingen einen Ansatz, um Studierende für diesen Fachbereich zu gewinnen?

Prof. Fetzer: Ein aus unserer Sicht wichtiger Aspekt ist die Arbeit in Netzwerken auf verschiedenen Ebenen. So sind die Kollegen der Fakultät z. B. auf Informationstagen, Messen und weiteren Veranstaltungen präsent, um für das Studium zu werben. Dazu zählen auch die guten Kontakte zum Industrieverband Technische Gebäudeausrüstung...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-05

„Arbeitskreis Laborgebäude“ unterstützt Hochschule Esslingen

Die Industrie- und Wirtschaftsverbände ITGA, Industrieverband Technische Gebäudeausrüstung, sowie der LVI, Landesverband der Baden-Württembergischen Industrie, unterstützen die Fakultät...

mehr
Ausgabe 2017-12

Ausstattung mit „gläsernem“ RLT-Gerät

Laborneubau an der Hochschule Esslingen

Raumlufttechnische Geräte (RLT-Geräte) sorgen in vielen Bereichen für die optimale Temperatur, sie sind ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung der Ingenieure. Prof. Dipl.-Ing. Gerhard Fetzer,...

mehr
Ausgabe 2015-10

Einsatz für Energieeffizienz

Hochschule Esslingen nutzt EEC-Tool

An der Hochschule Esslingen sind rund 6.100 Studierende in 26 Bachelor- und zwölf Masterstudiengängen eingeschrieben. Die Schwerpunkte liegen auf Ingenieurwesen, Betriebswirtschaft, Sozial- und...

mehr
Ausgabe 2008-06

AMG-Förderpreis 2008

Anlässlich einer Feierstunde unter Beteiligung maßgeblicher Repräsentanten der Industrie wurde anlässlich der Light + Building 2008 der AMG-Förderpreis 2008 für die besten...

mehr

Innowatech erweitert Geschäftsführung

Matthias Guth ist Geschäftsführer Technik

Bei der Innowatech GmbH, Anbieter von ganzheitlichen Hygienekonzepten, im baden-württembergischen Empfingen hat Matthias Guth (41) zum 1. Oktober 2018 die Position als Geschäftsführer Technik...

mehr