Fürs Ein- und Zweifamilienhaus

Wohnraumlüftung per Touch

Die Lüftungsgeräte „profi-air 250 touch“ und „profi-air 400 touch“ wurden für die kontrollierte Wohn­raumlüftung in Ein- und Zwei­­familienhäusern optimiert. Die Lüftungsgeräte lassen sich komfortabel regeln. Anwender steuern und kontrollieren die Lüftung direkt über einen funktionalen Touchscreen mit übersichtlicher Menüführung. Ist das Gerät per LAN-Kabel mit dem hauseigenen WLAN-Router verbunden, kann es von jedem beliebigen Smartphone, Laptop oder PC innerhalb des Heimnetzwerkes bedient werden.

Geringe Schallentwicklung, hohe Leistung und Energieeffizienz sind die Merkmale der beiden „EC-RadiCal“-Ventilatoren, die im strömungsoptimierten Kern des Lüftungsgerätes arbeiten. F5-Zuluftfilter und G4-Abluftfilter sind werkseitiger Standard. Allergiker können optional einen F7-Zuluftfilter einbauen. Den periodisch notwendigen Filterwechsel zeigt das Gerät zeitgesteuert am Display an.

Selbst bei sehr niedrigen Außen­temperaturen erreicht die Zuluft beinahe Raumtempe­ra­tur, was Zugerscheinungen verhindert. Ein thermostatischer Vereisungsschutz bewahrt die Geräte vor Frostschäden im Winter. Über den automatischen Sommer-Bypass wird kühle Zuluft am Wärmetauscher vorbeige­leitet. Die gefilterte Außenluft heizt sich dann nicht auf und die Frischluft temperiert somit die sommerlich warmen Räume.

Fränkische Rohrwerke

Gebr. Kirchner GmbH & Co. KG

97486 Königsberg/Bayern

09525 880

www.fraenkische.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-04 Für den Wohnungsbau

Lüftungsgeräte

Mit den drei Lüftungsgeräten „profi-air 180 sensor“, „profi-air 300 sensor“ sowie „profi-air 180 flat“ erschließt Fränkische ein weiteres Segment im Markt der Kontrollierten Wohnraumlüftung...

mehr
Ausgabe 2018-01 Für die kontrollierte Wohnraumlüftung

Hochwertiges Rohrsystem

Ein hochwertiges Rohrsystem ist die Grundlage für eine leistungsfähige Wohnraumlüftung. Schließlich können Rohre, die in Boden und Wänden verlegt sind, nicht, wie z.B. Lüftungsgeräte, einfach...

mehr
Ausgabe 2016-7-8 Für hygienisch einwandfreie Trinkwasseranlagen

Doppelwandwinkel

Um hygienisch einwandfreie Trinkwasseranlagen einfacher planen und installieren zu können, erweitert Fränkische sein Mehrschichtverbundrohrsys­tem „alpex F50 Profi“. Eine Wandschiene erleichtert...

mehr
Ausgabe 2010-7-8 Stabil und belastbar

Steckfitting

Mit dem Steckfitting „alpex-plus“ von Fränkische in den Dimensionen 16 mm und 20 mm besteht nun innerhalb des bestehenden „alpex F50 Profi“-Systems die Freiheit, den bewährten Pressfitting oder...

mehr
Ausgabe 2019-11 TAB-konform

Hauseinführungsset

Der Bundesverband der Ener­gie- und Wasserwirtschaft (BDEW) hat neue Technische Anschlussbedingungen (TAB) herausgegeben, die den Anschluss von Gebäuden an das Niederspannungsnetz regeln. Wer eine...

mehr