Mit aufsteckbarem Drallflügel

Weitwurfdüsen

Weitwurfdüsen werden vorzugs­weise dort eingesetzt, wo die Zuluft vom Durchlass bis zum Aufenthaltsbereich große Entfernungen zu überbrücken hat. Die „TJN“-Weitwurfdüsen von Trox basieren auf der Serie „DUK“.

Die neue Serie überzeugt durch ihre Ästhetik sowie durch eine ver­besserte Akustik und optimierte energetische Eigen­schaften. Die Weitwurfdüse wird aus Kunststoff in den Farben Weiß­aluminium oder Reinweiß gefertigt. Dank ihrer flexiblen Verstellmöglichkeiten sorgt sie in großen Räumen auch unter unterschiedlichen Tem­peraturbedingungen für eine behagliche Belüftung.

Eine technische Neuheit ist der optionale, aufsteckbare Drallflügel. Er ermöglicht eine zweistufige Wurfweitenreduzierung für kleinere Räume auf ca. 80 oder 60 %. Dabei sorgt ein Sägezahnprofil an den Flügelenden für eine deutliche akustische Optimierung. Die Anzeige der Richtungseinstellung des Zuluftstrahls mit einem Spielraum von +30° bis –30° ermöglicht die Begrenzung oder Feststellung des Schwenkwinkels in 5°-Schritten. Dies erlaubt eine exakt reproduzierbare Einstellung des Schwenkwinkels.

Trox GmbH, 47504 Neukirchen-Vluyn, Tel.: 02845 2020,

E-Mail: , www.trox.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-10 Version 2.2

Der „Easy Product Finder“

Der direkte Zugriff auf die Pro­dukt­auswahl und die Projekt­struk­tur, das einfache Hinzufügen und Ändern von Projektpositio­nen, die integrierte Produktsuche für die Schnellauslegung und die...

mehr
Ausgabe 2015-10 Mit Drehspannelement

Pharmazie-Reinraumdurchlässe

Der für die Reinheitsklassen 5 bis 8 geeignete „TFP“-Reinraumdurchlass von Trox wurde optimiert und macht den Filterwechsel dadurch noch einfacher und schneller. Mithilfe des Drehspannelements...

mehr
Ausgabe 2013-01 Kompakte Klimatechnik

Anschlussfertige Geräte

Kompakt, platz- und energiesparend – Trox hat diese Anforderungen an moderne Klimatechnik im „X-Cube compact“ konsequent umgesetzt. Die anschlussfertige, vorkonfigurierte Lösung mit den...

mehr

RLT-Geräte im neuen Maßstab

Neueste Fertigungstechnologie von Trox in Anholt

Die neue Produktionshalle für Raumlufttechnische Geräte von Trox (www.trox.de) in Anholt wird mit modernster Fertigungstechnologie ausgestattet. In die Halle mit einer Fläche von 15000 m², die am...

mehr
Ausgabe 2011-03

Multifunktionales Deckenpaneel

Der „Smart Beam“, der in Zusammenarbeit mit Hadi Teherani entwickelt wurde, besteht aus drei Elementen: der Abdeckung der wandseitigen Luft- und Wasseranschlüsse, dem Funktionsfeld in der Mitte und...

mehr