Mit Schwarmintelligenz

Wannenleuchte

Mit der „2RS PRO 58002“-LED-Serie präsentiert Steinel LED-Wannenleuchten mit Schwarmin­telligenz. Die Schwarmtechnologie ermöglicht es, dass das Licht mitläuft, wo es gerade benötigt wird. Der integrierte 360°-Hochfrequenz-Sensor sorgt dabei für die präzise Bewegungs­erfassung. Bei ausreichend vorhandenem Tageslicht schalten sich die Leuchten automatisch ab. Die Leuchten können per Fernbedienung eingestellt werden. Praktisch ist dabei die Remote-Group-Setting-Funktion für die Gruppenparametrierung. Alle Einstellungen werden an nur einer Leuchte vorgenommen, die diese an alle anderen in der Gruppe weitergibt. Das Grundlicht kann individuell gewählt werden und wird zwischen den Leuchten automatisch synchronisiert. Gegen Strahlwasser geschützt und mit einer schlagfesten Haube versehen, eignen sie sich besonders für robuste Einsatzbedingungen wie in Parkhäusern, Lager- oder Industrieräumen.

Die „RS PRO 5800“-LED liefert helles und funktionales Licht von 4.065 Lumen mit einem 33-W-LED-Lichtsystem. Noch mehr Lichtstärke bietet die „RS PRO LED 5850“ mit einem 45-W-LED-Lichtsystem mit 5.570 Lumen Helligkeit. Das LED-Lichtsystem hat eine Lebensdauer von rund 30 Jahren bei einer durchschnittlichen Nutzung von 4,5 h pro Tag.

Steinel Vertrieb GmbH

 33442 Herzebrock-Clarholz

+49 5245 4480

www.steinel.de

Light + Building 2016:

Halle 8, Stand B 68

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-03 Mit vier digitalen Lichtfunktionen

Sensor-Leuchtensystem

Die LED-Sensor-Innenleuchten der „RS PRO Connect R“-Serie von Steinel verbinden optimales Licht mit einfacher Installation und Vernetzung. In reduziertem Design sind die Leuchten in zwei Bauformen...

mehr
Ausgabe 2012-04 Für geschlossene Räume

Präsenzmelder

Für die speziellen Erfassungsaufgaben in geschlossenen Räumen hat Steinel die Präsenzmelder-Generation „Control Pro“ als flexible und modulare Lösung für jeden Raumtyp und jede...

mehr
Ausgabe 2018-05 Zur Personenzählung

Optischer Präsenzmelder

Der Präsenzmelder „HPD2“ von Steinel – HPD steht für „Human Presence Detection“ –erfasst durch optische Sensorik nicht nur die Anwesenheit von Personen, sondern zählt sie auch in definierten...

mehr

DALI-Lichtsystem für einen Flughafen

BACnet am Manchester Airport

Für die Installation des DALI-Lichtsystems am Terminal 2 des Manchester Airports war der britische Loytec-Systemintegrator Calon in Zusammenarbeit mit dem Systemintegrator Building Environment...

mehr
Ausgabe 2017-03 Der „Life Cycle Tower One“

Vernetztes Licht im Bürogebäude

Der „Life Cycle Tower One“ der Rhomberg Group in Dornbirn, Österreich, zeigt Potentiale auf, die in der Verbindung von vernetzten Lichtlösungen mit dem Internet der Dinge liegen. In diesem...

mehr