Luft-/Wasser-Wärmepumpe

Vorlauftemperatur bis 55 °C

Die Produktpalette der Luft-/Wasser-Wärmepumpen von Panasonic wird um das 16-kW-Modell der Baureihe „Aquarea T-CAP“ erweitert. Die Wärmepumpe eignet sich zum Heizen, Kühlen und zur Warmwasserbereitung. Sie liefert eine Wasservorlauftemperatur von 55 °C oder bei Bedarf auch Kaltwasser mit 5 °C für den Kühlbetrieb. Selbst bei niedrigen Außentemperaturen steht ohne Unterstützung durch einen zusätzlichen Heizkessel immer genügend Leistung zum Heizen des Hauses zur Verfügung steht. Das 16-kW-Modell ist serienmäßig mit einer Hocheffizienzpumpe ausgestattet (Leistungsauf­nahme 45 W). Für erhöhte Effizienz sorgt die zweistufige Abtauregelung: der Elektroheizstab im Hydromodul wird selbst bei starkem Abfall der Wasserrücklauftemperatur nicht mehr genutzt.

Mit dem 16-kW-Modell der „T-CAP“ in Kombination mit der Regelung durch den Wärme­pumpenmanager und einer dreistufigen Kaskadenschaltung lässt sich nun ein Leistungsbereich von 9 bis 48 kW abdecken.

Panasonic Deutschland GmbH,
65203 Wiesbaden,
Tel.: 0611 235-0,
E-Mail: ,
www.panasonic.de/klima

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-7-8 Panasonic wird Systemanbieter

Den Wärmepumpenmarkt erschließen

Der Anteil der Luft/Wasser-Wärmepumpen ist auf gut 50 % gewachsen – Tendenz steigend. Damit ist den Anbietern von geothermischen Wärmepumpensystemen und auch den Herstellern „klassischer“...

mehr

Panasonic „Aquarea Designer“

Software zur Planung von Wärmepumpen

Panasonic stellt Planungsbüros, Installateuren und Händlern mit dem „Aquarea Designer“ ein hilfreiches Softwarepaket zur effizienten Planung von Wärmepumpeninstallationen zur Verfügung. Mit der...

mehr
Ausgabe 2019-03 Energieeffizienz und Komfort

Luft-/Wasser-Wärmpumpe

Im Vergleich zu den bereits sehr effizienten Vorgängermodellen der „H“-Serie, erreichen die Luft-/Wasser-Wärmepumpen der „Aquarea J“-Serie einen um bis zu 5 % besseren SCOP. Mit den aktuellen...

mehr
Ausgabe 2016-10 Energieeffizienzklasse A++

Luft-/Wasser-Wärmepumpe

Die Luft-/Wasser-Wärmepumpen-Serie „Aquarea H“ von Panasonic – bestehend aus einer Außen- und einer Inneneinheit – haben einen COP von bis zu 5,00 bei A7/W35, sind dadurch sparsam und erreichen...

mehr