Vor Feuchtigkeit geschützt

Verbindungsklemmen

Kondenswasser, starker Niederschlag, ein kräftiger Wasserstrahl: Wenn Feuchtigkeit auf Strom trifft, kann es schnell zum Kurzschluss kommen. Ein bewährtes Mittel dagegen ist Vergussmasse. Mit einer Gel-box bietet Wago eine Alternative für den Feuchtigkeitsschutz gemäß IPX8 an.

Das verwendete Polyurethan-Gel ist silikonfrei. Die Gelbox ist in sechs Größen erhältlich, vielseitig im Niederspannungs- und Kleinspannungsbereich einsetzbar und kompatibel mit den „Compact“-Verbindungsdosenklemmen der Serien 2273 und den „Compact“-Verbindungsklemmen der Serie 221.

Der Verbindungstechnikspezialist Wago hat die Gelbox gemeinsam mit dem Unternehmen Cellpack als Experten in Sachen Feuchtigkeitsschutz entwickelt.

Wago Kontakttechnik GmbH & Co. KG

32385 Minden

+49 571 8870

info@wago.com

www.wago.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-11 Zubehör für Verbindungsklemmen

Befestigungsadapter

Wago erweitert das Zubehör für die Verbindungsklemmen der „Serie 221“ um einen Befes­ti­gungs­adapter. Mit ihm ist der Einsatz der „Compact“-Verbindungsklemmen für alle Leiterarten auf der...

mehr
Ausgabe 2015-11 Messspannung isolierter Leiter

Potentialabgriffe

Eine kontinuierliche und umfassende Datenerfassung ist Voraussetzung für ein Energiemanagement. Neben Angaben zum Stromverbrauch gehören dazu aussagekräftige Informationen über die Spannung. Mit...

mehr