Für Kaltwasser- und Klimatechnik

Ventile und Klappen

Ob Strangregulier-Ventile „Astra“, weichdichtende Absperr-Ventile „Euro-Wedi“, Absperr-Klappen „Zesa“/“Gesa“ oder Sicherheits-Ventile „Safe“,  ARI-Kunden profitieren von einem eng auf einander abgestimmten System von 20.000 Produkten in mehr als 200.000 Varianten – zum Regeln, Absperren, Sichern und Abgleichen. Wichtig für den Einsatz in der Kaltwasser- und Klimatechnik ist die Glykolbeständigkeit und Wartungsfreiheit der ARI-Produkte.

„Astra DC“, das dynamische Strang-Kombiventil, ist durch seine perfekte Regelgüte (Ausnutzung des vollen Ventilhubs) leistungsstark und durch seine  „4 in 1“-Bauart (Kombination von Absperrventil, Differenzdruckregler, Volumenstrombegrenzer und Temperaturregelventil) wirtschaftlich und flexibel. Sie lassen sich im isolierten Zustand ein- und nachregulieren. Maximalen Komfort bei minimiertem Energie-Verbrauch erreicht das „DC“ durch die optimale Regelung des Volumenstroms (Optimierung von Strömung und Pumpendruck). Es ist einsetzbar bei + 0 bis max. +120 °C .

Das weichdichtende Absperrventil „Euro-Wedi“ ist durch sein elastisches Doppel-Dichtsystem (EDD) besonders dicht sowie durch die Isolierkappe mit Taupunktsperre entsprechend EnEV handlingstark. Zudem ist es durch seine Feingewindespindel (für ein langsames Öffnen und Schließen) leistungsstark sowie zuverlässig dicht durch den weichdichtenden EPDM-Kegel. Das Absperrventil ist einsetzbar bei -10 °C bis +120 °C.

Die Absperrklappen „Zesa“ und „Gesa“ zeichnen sich u.a. durch ihre kostengünstigen und energieeffizienten E-Antriebe (z.B. „Zesa EA“) aus und sind durch die Edelstahlscheibe in 1.4581 serienmäßig (bei offenen Kühlkreisläufen) langlebig. Die Klappen sind durch sehr niedrige Zeta-Werte strömungsgünstig gestaltet und bieten die Möglichkeit einer überaus präzisen Temperaturmessung direkt in der Klappen-Scheibe („Zesa-Thea“, somit kein Schwitzwasser am Thermometer). Sie sind einsetzbar bei -10 °C bis max. +130 °C (EPDM) sowie von 0 bis max. -80 °C (NBR).

Ein Vorzug des Sicherheitsventils „Safe“ nach EN ISO 4126-1 in Gewinde- und Flanschausführung ist seine Langlebigkeit durch den Einsatz der Kegelvariante mit Weichdichtung. Hinzu kommt seine besondere Eignung für offene Kühlkreise als Edelstahlausführung (optional). Die Sicherheitsventile sind einsetzbar bei -10 °C bis max. +350 °C.

„Astra“-Ventile überzeugen u.a. durch ihre Leistungsstärke (ideale Regulier-Eigenschaft / gleichprozentige Kennlinie bis Hub ca. 45 %). Sie lassen sich im isolierten Zustand ein- und nachregulieren und sind durch werkseitige Applikationen zur Korrosionsverhinderung im Dichtungsbereich (Messing-Gewindebuchse) langlebig. Handlingvorteile bietet das „Astra“ auch durch „ARImetec DX“ zur Messung und Dokumentation für den hydraulischen Abgleich. Es ist einsetzbar bei -10 °C bis max. +120°.

ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG

33756 Schloß Holte-Stukenbrock

+49 5207 9940

www.ari-armaturen.de

ISH 2017: Halle 9.1, Stand G 34

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2018 Glykolbeständig und wartungsfrei

Qualitäts(schwer)armaturen

Ob Strangregulierventile „Astra“, Regelventile „Stevi“, weichdichtende Absperrventile „Euro-Wedi“, Absperrklappen „Zesa“/“Gesa“ oder Sicherheitsventile „Safe“, ARI-Kunden profitieren von...

mehr
Ausgabe 03/2019 Mit deutlich längerer Lebensdauer

Gewindeaugen-Klappe

ARI Armaturen präsentiert die „Alles-aus-einer-Hand-Philosophie“ für die Kaltwasser- und Klimatechnik. Premiere hat die Gewinde­augen-Klappe „Gesa“, die als Sphäroguss-Absperrklappe made in...

mehr
Ausgabe 7-8/2018 Per App fernbedienbar

Absperrklappen

Mit ihren Armaturen für Wasser- und Abwasserbehandlung, industrielle Flüssigkeiten sowie zur Gebäudeautomation ist die Watts-Marke Socla ein Wasserspezialist. Deren elektrische Stellantriebe für...

mehr
Ausgabe 12/2013 Per Smartphone abrufbar

Durchfluss- und Differenzdruckdaten

ARI-Armaturen bietet mit dem „ARImetec-DX“ eine Messtechnologie für Durchfluss und Differenz­druck an, die über eine App (Android) per Smartphone abgerufen werden kann. Neben dem optimalen...

mehr
Ausgabe 02/2009

Absperr- und Regelarmaturen für den Anlagenbau

Für den Anlagen- und Industriebau (Heizung-Lüftung-Klima) wer­den Absperr- und Regelarma­turen insbesondere in großen Nenn­weiten benötigt. Oventrop bietet ein umfangreiches Produkt­sortiment...

mehr