Für kleine und mittlere Anlagen

Vakuumentgaser

Der „SpiroVent Superior S250“ ist ausgelegt für ein Systemvolumen von bis zu 5 m³ und einen Druckbereich von 0,5 bis 2,5 bar. Seine Entgasungsleistung liegt bei maximal 74 l/h, die Arbeitstemperatur zwischen 15 und 70 °C. Diese Eckdaten qualifizieren den „S250“ für kleine und mittlere Anlagen.

In einer stabilen Dämmschale ist die Technik gut verpackt. Das Gerät arbeitet mit der patentierten Venturi-Schleife. Sie ermöglicht einen nahezu vibrationsfreien und daher leisen Betrieb. Dank eines Wertes von 41 dB(A) kann der Vakuumentgaser problemlos in sensiblen Bereichen installiert werden. Zudem ist das Gerät mit seinen 11 kg kompakt gebaut.

Direkt nach dem Start  ist das Gerät im Dauerbetrieb, wechselt später jedoch in den energiesparenden Eco-Modus. Dieser regelt den Entgasungsprozess nach einem vordefinierten Zeitintervall. Der aktuelle Status ist am Display abzulesen. Zudem lässt sich der Vakuumentgaser an eine GLT anschließen. Die Vakuumentgaser decken ein Systemvolumen von 5 bis 300 m³ und einen Druckbereich von 0,5 bis 16 bar ab.

Spirotech bv

Niederlassung Deutschland

40219 Düsseldorf

+49 211 38428-0

info@spirotech.de

www.spirotech.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-10 Für Anlagen jeder Größe

Vakuumentgaser

Die zuverlässige Übertragung von Wärme oder Kälte ist das Ziel in jeder wassergeführten Anlage. Erreicht wird dies vor allem durch eine Entgasung des Füllwassers. Spirotech bietet dafür die...

mehr