Flexibler Heizkörperanschluss

Universalhahnblock

Gibt es am Heizkörperanschluss eine undichte Stelle oder wird der Heizkörper nicht mehr richtig warm, kann die Ursache dafür ein defekter bzw. verstopfter Hahnblock sein. In jedem Fall muss ein Installateur die Situation beurteilen und den Hahnblock ggf. austauschen. Simplex bietet als Spezialist für Anschlussarmaturen für solche Fälle einen Universalhahnblock an, der sowohl für die Eck- und Durchgangsmontage als auch für Ein- und Zweirohrsysteme uneingeschränkt einsetzbar ist. 

Durch das Montieren von Blindstopfen ist der Hahnblock im Handumdrehen von einer Lösung für die Eck- zu einer für die Durchgangsmontage umgebaut. Auch die Abwandlung von rechts auf links ist je nach Situation auf diese Weise schnell und einfach möglich. Das spart im Fall eines ungeplanten Wartungseinsatzes kostbare Zeit. Die Armatur verfügt über ein selbst­öffnendes Entleerventil für eine komfortable Bedienung.

Simplex hat den Universal­hahnblock auch in einer Ausführung für Einrohrsysteme im Sortiment. Mit ihr spielt die Art der Heizungsanlage keine Rolle mehr. Dank Bypass-Funktion lässt sich die Anschlussarmatur auch für den Einsatz in Zweirohrsystemen umfunktionieren. Das Bypass-Ventil kann von vorn betätigt und per Drosselspindel justiert werden.

Simplex Armaturen + Fittings GmbH & Co. KG

88260 Argenbühl-Eisenharz

+49 7566 94080

info@simplex-armaturen.de

www.simplex-armaturen.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-11-12

Flexible Heizkörpermontage

Unter dem Motto „Anschlussbox war gestern“ präsentiert Simplex sein stufenlos einsetzbares „Fix Kit“-Montagesystem für Ventil-Kompaktheizkörper mit verdecktem Wandanschluss. Das Montagesystem...

mehr
Ausgabe 2015-7-8 Vier Formensprachen

Heizkörperquartett

Das flächige Design des Heizkörpers „Tabeo“ wird durch rechteckig-plane Heizrohre in waagerechter Ausrichtung bestimmt. Für die zusätzliche Anbindung einer Fußbodenheizung über den vorhandenen...

mehr
Ausgabe 2019-04

Wärme im perfekten Fluss

Der hydraulische Abgleich ist notwendig

Energetische Sanierungsarbeiten, wie eine nachträgliche Dämmung oder der Austausch der Fenster, sind aufwendig und kostspielig, so dass sich die daraus resultierenden Energieeinsparungen gemessen am...

mehr
Ausgabe 2017-7-8 Universal Design

Radiator mit Seitenanschluss

Um im Hinblick auf „Universal Design“ auch bei Vertikalheizkörpern eine einfache Bedienbarkeit der Thermostatköpfe zu ermöglichen, bietet Purmo für den Röhrenradiator „Delta Laserline“ in...

mehr
Ausgabe 2008-09

Flachheizkörper in senkrechter Bauform

Zur Komplettierung und Optimierung des Flachheizkörper-Programms, macht Kermi mit dem senkrecht ausgerichteten Verteo auch die Höhe von Wandflächen für die Raumerwärmung nutzbar. Diese Lösung...

mehr