Kochend, gekühlt oder mit Kohlensäure

Trinkwasser aus der Armatur

Kochendes Wasser direkt aus einer Spezialarmatur zu entneh­men, ist in hochwertigen Küchen weit verbreitet. Trend ist es, neben dem kochenden Wasser auch ge­kühl­tes Trinkwasser direkt aus der Leitung zu zapfen. „Zip HydroTap“ liefert so­fort kochendes, gekühltes und sogar mit Kohlensäure ver­setztes Trinkwasser direkt aus einer Armatur. Während die rote Taste kochendes Wasser liefert, gibt es beim Druck auf die blaue Taste gekühltes Trink­wasser. Bei gleichzeitiger Betätigung beider Tasten wird das gekühlte Trinkwasser mit Kohlen­säure versetzt.

Gerade in Unternehmen ist die schnelle Lieferung von pas­send temperiertem Wasser für die Tasse Tee oder den frisch auf­gebrühten Kaffee eine zu­kunftsfähige Lösung.

Einen Prospekt gibt es als PDF direkt unter www.clage.de/cms_downloads/de/allgemein/ZIP-HydroTap-Prospekt.pdf.

Clage GmbH

21306 Lüneburg

04131 89010

www.clage.de

Einen Prospekt gibt es als PDF direkt unter www.clage.de/cms_downloads/de/allgemein/ZIP-HydroTap-Prospekt.pdf.
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-7-8 Kochendes und gekühltes Trinkwasser

Küchenarmatur

Das Trinkwassersystem „Zip HydroTap“ sorgt für Komfort in der Küche. Nutzer können entscheiden, ob das Wasser sofort per Tastendruck kochend, gekühlt oder mit Kohlensäure versetzt aus der...

mehr
Ausgabe 2010-09

Heißwasser aus der Armatur

Mit dem „ZIP HydroTap“ steht jederzeit sofort kochend heißes Wasser an der Armatur zur Verfügung. Ein Tastendruck auf die spezielle Armatur genügt und schon ist beispielsweise eine Tasse Tee...

mehr
Ausgabe 2010-7-8

Frischwasserstation mit Durchlauferhitzer

Die Frischwasserstation „Solartronic“ von Clage bietet einen integrierten elektronischen Durchlauferhitzer zur zentralen Nacherwärmung. Das Gerät wird zentral an einen Trinkwasser- oder...

mehr
Ausgabe 2009-06

Automatisch kochendes Wasser

Dem Problem schnell verfügbares kochendes Wasser zu erhalten, hat sich bereits seit den 70er Jahren der australische Hersteller Zip Heaters (Aust) Pty Ltd angenommen, der heute führend bei der...

mehr
Ausgabe 2012-11 Warmwasserversorgung im Vergleich

Zentrale und dezentrale Systeme

Im Bereich der Warm­wasser­ver­sorgung liegt ein großes Ein­spar­potential. Eine 32-seitige Broschüre beschäftigt sich umfassend mit dem Thema „Ener­gie­effizienz in der modernen...

mehr