Ästhetische Energiedächer

Strom- und Wärmegewinnung

„MS 5 2Power“ steht für die Kom­bination von Strom- und Wär­me­gewinn aus einer Modul­fläche. So wird ohne Kollektorenmix auf dem Dach ein Doppelnutzen erzielt: Photo­voltaikmodule werden im Sommer bis zu 80 °C heiß. Das System nutzt diese Energie zur Erwärmung des Heiz- und Brauch­wassers. Dafür fließt Solarflüssigkeit durch einen Voll­flächen-Wärmetauscher, der in die Rückseite des Moduls eingebaut ist. Die Flüssigkeit durchströmt den Wärmetauscher, nimmt die Wärme auf und führt sie in den Multivalent-Solar-Schichtenspeicher. Damit wird zum einen geheizt, zum anderen sinkt die Temperatur der Photovoltaikzellen, wodurch der Stromertrag steigt.

Zusätzlich verfügt das System über eine Abtaufunktion. Während zugeschneite Solaranlagen im Winterschlaf sind, produziert „MS 5 2Power“ Strom sowie Wärme und optimiert so den Er­trag des Son­nen­kraftwerks.

Die „MS 5 PV“-Anlage sieht dem „MS 5 2Power“-Modul zum Verwechseln ähnlich, ist jedoch ein reiner Stromlieferant. Schon bei diffusem Licht erzeugen die monokristallinen PV-Zellen Strom. Der Wirkungsgrad dieser Module liegt bei 18,3 %.

Dachziegelwerke Nelskamp GmbH

46514 Schermbeck

02853 91300

www.nelskamp.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-06 Für Strom und Heizung

Energiekollektor

Gasokol und 3F Solar haben es sich zur Aufgabe gemacht, solare Energien sinnvoll zu kombinieren und Energiesysteme optimal für jeden Bedarf an jedem Standort auszulegen. Der „Solar...

mehr
Ausgabe 2017-7-8 Für die Wohnraumbelüftung

Gegenstrom-Wärmetauscher

Holmak hat seine Produktpalette durch hocheffiziente Gegen­strom-Wärmetauscher für die Wohnraumbelüftung gewerblicher Immobilien und von Wohngebäuden erweitert. Die Luft-/Luft-Wärmetauscher...

mehr

25 Jahre Consolar

Vorstellung eines für Wärmepumpen optimierten Solarkollektors

Anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums stellte Consolar (www.consolar.com) am 20. September 2019 in Frankfurt am Main ein neues Kollektorsystem vor. Daneben standen eine Festrede von Hans-Josef...

mehr
Ausgabe 2016-10 Brennstoffzellen-Heizgerät für das Raubtierhaus

Wärme für Großkatzen im Nürnberger Zoo

Das Brennstoffzellen-Heizgerät „Vitovalor 300-P“ von Viessmann im Raubtierhaus des Nürnberger Tiergartens sorgt dafür, dass es die sechs Tiger und zwei Löwen zu jeder Jahreszeit wohlig warm...

mehr
Ausgabe 2018-06

Effiziente Energiebereitstellung mit KWK in der Industrie

13. und 14. Juni 2018/Augsburg Der B.KWK Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. veranstaltet ein Seminar zum Thema „Effiziente Energiebereitstellung mit KWK in der Industrie. Strom. Wärme. Kälte....

mehr