Für den hydraulischen Abgleich

Strangarmaturen

Mit der Erweiterung ihres Gesamtprogramms im Bereich Strangarmaturen ermöglicht die Honeywell Haustechnik GmbH den hydraulischen Abgleich für jede Anwendung und Größe. Das Kombi-Programm rund um den „Kombi-3-Plus“ wird ergänzt durch den Differenzdruckregler „Kombi-Auto“ in Flanschnennweiten bis DN100 und eine neue Serie druckunabhängiger Regelventile „Kombi-QM“ bis DN150.

Bei größeren, ver­zweigten Heizanlagen mit meh­reren Strängen und bei größeren Pumpenförderhöhen stößt ein allein über die vorein­stell­baren Heizkörperventile durchgeführter hydraulischer Abgleich an seine Grenzen. Bei Druckverlusten an den Heizkörperventilen von über 180 mbar empfiehlt Honeywell den Einsatz von Differenzdruckreglern. In Anlagen mit variablem Durchfluss, z. B. in Zweirohr-Heizsystemen, sind automatische Differenzdruckregler wie der „Kombi-Auto“ die erste Wahl. Dieser Differenzdruckregler ist auch als Flanschlösung „V5001PF“ bis zu einer Nennweite von DN100 zu haben.

Die automatischen, druckun­ab­hängigen Regelventile „Kombi-QM“ sind eine optimale Lö­sung für den dynamischen Abgleich des Volumenstroms. Das automatische Regelventil „Kombi-QM V5004“ verbindet die Vorteile eines druckunabhängigen Durchflussreglers mit denen eines stetigen Regelventils – und das in einem Ventil. Mit dem neuen druckunabhängigen Regelventil ist nun auch eine Flanschlösung des „Kombi-QM“ bis DN150 erhältlich.

Honeywell GmbH, Haustechnik

74821 Mosbach

+49 1801 466388

www.honeywell.de/haustechnik

ISH 2015: Halle 10.1, Stand B 59

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-7-8 Hydraulischer Abgleich im EFH

Thermostatventil

Mit einem druckunabhängigen Thermostatventil erweitert Honeywell sein Produktportfolio für den hydraulischen Abgleich: Das „Kombi-TRV“ vereint Thermostatventil und Differenzdruckregler, um den...

mehr
Ausgabe 2016-05 Statischer Abgleich

Strangregulierventile

Honeywell ergänzt seine statischen Strangregulierventile mit der Neuauflage des „Kombi-2-Plus“ und dem „Kombi-2 Low Flow“ für geringe Volumenströme. Das „Kombi-2-Plus“ ist ein statisches...

mehr
Ausgabe 2012-7-8 Optimierung der Wärmeverteilung

Hydraulischer Abgleich

Mit der „Kombi“-Familie bietet Honeywell eine abgestimmte Produktpalette für alle Anwendungen im Bereich des hydraulischen Abgleichs – und damit beste Voraussetzungen für die Er­füll­ung der...

mehr
Ausgabe 2012-05 Planungsunterstützung

Hydraulischer Abgleich

Für den optimierten Betrieb von Heiz- und Kühlsystemen ist die Durchführung eines hydraulischen Abgleichs ein Muss. Die Produkte und Lösungen von Honeywell Haustechnik...

mehr

Honeywell lädt zu Webinar ein

Der Hydraulischer Abgleich

Am 12. Oktober 2018 um 11 Uhr lädt Honeywell zum Webinar „Hydraulischer Abgleich – es gibt immer eine Lösung“ ein. In der 45-minütigen Online-Schulung veranschaulicht Seminarleiter Jürgen Lutz...

mehr