Spitzenplatz in der Ausbildung

Attraktives Ausbildungsumfeld in der Gebäudetechnik

Die Ausbildungsquote in der liegt bei knapp über 10 % und damit weit über dem Bundesdurchschnitt von rund 5,7 Prozent (BIBB, Bundesinstitut für Berufsbildung). Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Ausbildungsumfrage, die der BTGA bei seinen Mitgliedsunternehmen durchgeführt hat. „Die überdurchschnittliche Ausbildungsquote belegt das Engagement der Gebäudetechnik für den beruflichen Nachwuchs. Deutlich wird auch, dass die Unternehmen dieser Branche ein attraktives Ausbildungsumfeld anbieten, das bei den Jugendlichen auf Zuspruch stößt“, kommentiert Günther Mertz, Hauptgeschäftsführer des BTGA.

Zur Erläuterung: Die Ausbildungsquote gibt an, wie groß der Anteil der Auszubildenden an der Gesamtzahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten ist. Es handelt sich um einen Bewertungsmaßstab für die Beteiligung von Betrieben und Wirtschaftszweigen an der beruflichen Ausbildung Jugendlicher.

Die Ausbildungsquote in der Gebäudetechnik-Branche könnte noch höher sein als in der Umfrage festgestellt, wenn alle vorhandenen Lehrstellen besetzt werden könnten. Bei rund jeder zwanzigsten Ausbildungsstelle war dies nicht der Fall. Hier zeigt sich die auch in der Gebäudetechnik vorhandene Nachwuchsproblematik als Folge der demographischen Entwicklung. Vor diesem Hintergrund hat der BTGA die Nachwuchskampagne „beTGA - Berufe mit Zukunft“ gestartet (www.betga.de).

Ein weiteres Umfrageergebnis ist, dass die Ausbildung zum Anlagenmechaniker SHK (Handwerkskammer) mit rund 38 % an erster Stelle bei den befragten Unternehmen liegt. Den zweiten Platz nehmen Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik mit 16 % ein. Auf dem dritten Platz, mit insgesamt 11 %, landet der Technische Systemplaner (Technischer Zeichner).

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-09

BTGA startet Nachwuchskampagne für die TGA-Branche

Der BTGA hat mit „beTGA – Berufe mit Zukunft“ eine neue Kampagne für die Nachwuchswerbung der TGA-Branche, insbesondere für den Technischen Anlagenbau, gestartet. Ziel ist, das Interesse von 15-...

mehr
Ausgabe 2013-04

BTGA-Almanach 2013 auf der ISH präsentiert

Der BTGA - Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. hat auf der ISH den druckfrischen BTGA-Almanach 2013 präsentiert. Die Fachartikel des über 100 Seiten starken Jahr­buches...

mehr

BTGA zeichnet Auszubildende aus

Die Besten der TGA-Branche

Der BTGA (www.btga.de) hat die bundesweit besten Auszubildenden der TGA-Branche des Prüfungsjahrgangs 2015 geehrt. Die Auszeichnung fand im Rahmen der Mitgliederversammlung 2016 des Verbands in...

mehr
Ausgabe 2015-06

Andreas Neyen neuer Vorsitzender des Gesamtverbandes Gebäudetechnik e. V. (VGT)

Zum neuen Vorsitzenden des Gesamtverbandes Gebäudetechnik e.?V. (VGT) wurde Andreas Neyen gewählt. Der 53-jährige TGA-Fachmann und Geschäftsführer der ST Gebäudetechnik GmbH, Potsdam, löste...

mehr
Ausgabe 2019-04

BTGA-Almanach 2019 veröffentlicht

Der BTGA präsentierte auf der ISH 2019 die 19. Ausgabe seines Almanachs: Der „BTGA-Almanach 2019“ zeigt die Innovationskraft der TGA-Branche und die Schlüsselposition, die sie für das...

mehr