Für Heizkörper und Fußbodenheizungen

„Smart Home“-Regelsystem

Das „Smart Home“-Regel­system „AuraConnect“ erlaubt die energiesparende Heizungssteuerung u.a. per Smartphone. Das System besteht aus frei miteinander kombinierbaren Komponenten wie Thermostatköpfen, Raumthermostaten, Zentralreglern und Schaltleisten für Fußbodenheizungen.

Zentrale Komponente des Systems ist ein Regler, der über den Router die Heizungsanlage mit dem heimischen WLAN sowie dem Internet verbindet. Die jeweiligen Heizkörper bzw. -kanäle können dabei sowohl einzeln als auch, in Heizzonen zusammengefasst, gemeinsam angesteuert werden. Letzteres bietet gerade in größeren Räumen einen hohen Bedien­komfort.

Die Steuerung der Heizungsanlage erfolgt automatisch anhand eines vorher individuell festgelegten Nutzerprofils. Integrierte Features zur automatischen Anpassung der Heizleistung an bestimmte Szenarien sichern dabei einen hohen Komfort bei gleichzeitig effizientem Betrieb. Die zugehörige App gibt einen schnellen Überblick u.a. über die festgelegte Solltemperatur, die aktuelle Temperatur, die Timereinstellungen und den Heizstatus.

IMI Hydronic Engineering Deutschland GmbH

59592 Erwitte

+49 2943 891-0

info.de@imi-hydronic.com

www.imi-hydronic.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-7-8 Für Etagenheizungen

Programmierbarer Thermostat

Honeywell präsentiert mit „Lyric T6“ einen programmierbaren Thermostat für Etagenheizungen. Er bietet eine einfach zu installierende, flexible und energiesparende Heizungsregelung mit...

mehr

Neuer Marketingleiter bei Junkers

Rainer Busch treibt Thema Smart Home voran

Rainer Busch (47) hat die Position des Marketingleiters bei Junkers (www.junkers.com) übernommen. Bei Bosch Thermotechnik ist er für das Brand Management der Heiztechnikmarken Bosch, Junkers...

mehr
Ausgabe 2016-09 Mit Funktechnologie

Temperaturregelungs­system

Eberle Controls hat mit „miGenie“ ein funkbasiertes Mehrzonen-Temperaturregelungssystem mit Internetanbindung für Anfang 2017 angekündigt. Die optional einsetzbare App erlaubt eine...

mehr
Ausgabe 2018-01 Komfortlösungen im Bad

Ladestation im Badmöbel

Villeroy & Boch rüstet seine Produkte mit „Smart Home“-Funktionen aus, die das Wohlbefinden im Bad steigern sollen, so z.B. die drahtlose Lademöglichkeit für Smartphones in der Badkollektion...

mehr
Herstellerallianz

Eine Plattform für das „Smart Home“

Über das Smartphone den Energieverbrauch des Haushalts kontrollieren, Heizkörper und Lampen an- oder abschalten oder die Jalousien je nach Wetter schließen: Laut einer aktuellen Untersuchung des...

mehr