Fachwissen über Gebäudeschutz

Schulungen zu Sicherheit und Smart Home

Angesichts von über 150.000 Wohnungseinbrüchen legen immer mehr Bauträger und Bauherren schon bei der Planung von Objekten Wert auf die Integration von zuverlässigen Sicherheitssystemen. Welche Möglichkeiten sich in punkto Sicherheitstechnik bieten, worauf es bei den einzelnen Komponenten einer Alarmanlage ankommt, was es dabei bereits bei der Planung zu berücksichtigen ist bei Sicherheitstechnik-Schulungen von Telenot 2016 deutschlandweit zu erfahren. Dabei stehen auch die Tücken von Smart-Home-Lösungen auf dem Programm.

Die Informationsveranstaltungen bzw. Seminare finden am 12. Mai in Berlin, am 14. April in Kassel sowie am 3. Mai 2016 in Aalen statt. Informationen über den Grundlagen- und den Aufbau-Kurs sowie dem gesamten Telenot-Schulungsprogramm 2016 gibt es auf:

https://www.telenot.com/de/schulungen/schulungsuebersicht/.

„Mit unseren Schulungen verfolgen wir das Ziel, Know-how zum Thema Gebäudeschutz zu vermitteln“, sagt Telenot-Schulungsleiter Timm Schütz. So lasse sich der Baustein „Sicherheit“ nachhaltig in die Beratungsleistung von Architekten oder Planern integrieren.
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-10 Von der Einbruchmelderzentrale zur Steuerung

KNX-Interface

Das Interface „KNX 400 IP“ verknüpft die Gebäudeautomation nach KNX-Standard mit profes­sio­neller Sicherheitstechnik, etwa mit dem Einbruchmelderzentralen-Set „compact smart&safe...

mehr
Ausgabe 2012-05

VfS-Jahreskongress

8. und 9. Mai 2012 / Leipzig   Hochsicherheit in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen ist das Thema beim Jahreskongress des Verbands für Sicherheitstechnik (VfS). Mehr als 80 Referenten aus...

mehr

Security 2010 – Sicherheit ist ein Planerthema

Brandschutz und Sicherheit waren Themen der Security 2010

Vom 5. bis 8. Oktober 2010 stand das Essener Messegelände ganz unter dem Motto Brandschutz und Sicherheitstechnik. 1100 Aussteller aus 38 Ländern belegten eine Ausstellungsfläche von 80000 m2 Neben...

mehr
Ausgabe 2016-05 Seminarprogramm 2016

Building Technologies mit 80 Schulungen

Das Seminarprogramm der BT Academy (www.siemens.de/bt-academy) für 2016 umfasst rund 80 Schulungen aus den Bereichen Gebäudeautomation, Sicherheits- und Brandschutztechnik sowie Netzwerktechnologie...

mehr

Nicht für Einbruch, Brand und technische Defekte ausgelegt

„Smart Home“ und Sicherheitslösungen

„Smart Home“-Systeme und deren Komponenten sind in erster Linie für Komfortlösungen und Energiemanagement im Haus entwickelt. Wird ein „Smart Home“-System jedoch um sicherheitsrelevante...

mehr