Schalldämmlüftungsgerät

Die Reinigung der angesaugten Außenluft im dezentralen Schalldämmlüftungsgerät emcovent ECO 50 findet entsprechend den Hygiene-Anforderungen der einschlägigen Regelwerke mit Hilfe eines F7-Filterelements statt. Die Abluft aus dem Raum wird über einen Grobstaubfilter der Klasse G3 geführt. Auf diese Weise erfolgt eine wirksame Vorbeugung sowohl der Schadstoffbelastungen im Raum als auch der Verunreinigungen im Gerät selbst.

Die Anordnung der Filter erleichtert deren unkomplizierte Prüfung sowie einen leicht zugänglichen Austausch. Das Lüftungsgerät verfügt, in Konformität mit der VDI 6022, über eine Kondensatwanne aus Edelstahl. Hier wird das eventuell bei hoher Differenz zwischen Außen- und Innenraumtemperatur anfallende Kondensat hygienisch unbedenklich aufgefangen und bei Bedarf über einen integrierten Ablauf abgeführt. Für die Förderung des Luftvolumenstroms von bis zu 120 m3/h sind zwei EC-Radialgebläse verantwortlich, die auch bei schwankenden Druckverhältnissen an der Fassade einen konstanten Luftstrom gewährleisten.

Selbsttätige und über Federrücklauf schließende Verschlussklappen an der Gebäudeaußenseite verhindern bei Stillstand oder Stromausfall das Einströmen kalter Luft in die Fassade und verbessern die Wärmedämmeigenschaften der Geräte.

Emco Bau- und Klimatechnik GmbH & Co. KG,

49803 Lingen,

Tel.: 05 91/9 14 00,

E-Mail: klima@emco.de,

Internet: www.emco.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-03 Lüftungs- und Klimakomponenten

Schnellauswahlkataloge

Mit den Schnellauswahlkatalogen 2014/2015 stellt Emco Klima kompakte Planungshilfen für seine Produktgruppen „emcoair“ (Luftdurchlässe, Klappen und Regler), „emcotherm“ (Konvektoren, Roste und...

mehr
Ausgabe 2009-02

Zentrales Lüftungsgerät

Das Lüftungsgerät Zehnder ComfoAir 550 fördert bei einem externen Druck von 200 Pa bis zu 550 m3/h. Die kleinste einstellbare Luftmenge beträgt 50 m3/h. Durch diesen großen Verstellbereich eignet...

mehr
Ausgabe 2009-04

Multifunktionslüftungsgerät

Das Lüftungsgerät „Maxi Comfort 800“ von Systemair ist mit EC-Technologie lieferbar. Das Gerät arbeitet somit überaus wirtschaftlich und dazu auch noch energiesparend. Das Lüftungsgerät ist...

mehr
Ausgabe 2013-11 Mit programmierbarer CO2-Lüfterregelung

Kompaktes Lüftungsgerät

Mit dem „aerosilent stratos“ bringt drexel und weiss ein Lüftungsgerät für mittlere bis große Einfamilienhäuser auf den Markt. Das Gerät ist im Neubau- und Sanierungsbereich für sämtliche...

mehr
Ausgabe 2018-01 Mit Feinstaubfilter und Laibungslösung

Schalldämmlüfter

Das bedarfsgeführte Lüftungsgerät „freeAir 100“ von bluMartin bringt dank Feinstaubfiltern saubere, gesunde und pollenfreie Luft in die Wohnräume, ohne dass die Fenster geöffnet werden müssen....

mehr