Präsidium des BTGA wiedergewählt

Josef Oswald wurde am 9. Mai 2014 in Stuttgart als Präsident des BTGA von der Mit­glie­derversammlung des BTGA wiedergewählt. In einer weiteren Funktion ist Josef Oswald Mitglied des Vorstandes des Industrieverbandes Technische Gebäudeausrüstung Baden-Württemberg e.V. Die Mitgliederversammlung bestätigte durch Wiederwahl eben­falls die Vizepräsidenten Karl-Walter Schuster und Hermann Sperber in ihren Ämtern.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-06

Josef Oswald mit Rietschel-Diplom geehrt

Der BTGA ehrte seinen ehemaligen Präsidenten Josef Oswald mit dem Rietschel-Diplom. Damit wurden sein langjähriges Engagement im Verband und seine besonderen Verdienste um die TGA-Branche...

mehr
Ausgabe 2014-06

BTGA ehrt Michael Mahr mit Rietschel-Diplom

Michael Mahr wurde mit dem Rietschel-Diplom des BTGA ausgezeichnet. Der Vorsitzende des Industrieverbandes Technische Gebäudeausrüstung Nordrhein-Westfalen e.V. erhielt die Ehrung für sein...

mehr

BTGA ist Stimme des Anlagenbaus

Bernhard Dürheimer neuer BTGA-Vizepräsident

Wir haben uns als ‚Stimme des TGA-Anlagenbaus‘ positioniert und bauen diese Strategie weiter aus“, erklärte der Präsident des BTGA Josef Oswald auf der Mitgliederversammlung 2016. Die Aussage...

mehr
Ausgabe 2013-06

BTGA-Präsidium mit zwei neuen Mitgliedern

Die Mitgliederversammlung des Bundesindustrieverbandes Technische Gebäudeausrüstung e.V. (BTGA) wählte am 3. Mai in Bremen zwei neue Präsidiumsmitglieder: Manfred Schmitz, Geschäftsführer der...

mehr
Ausgabe 2014-01

Prof. Dr. Florian Festl mit Rietschel-Diplom des BTGA ausgezeichnet

Prof. Dr. Florian Festl wurde das Rietschel-Diplom des BTGA ver­liehen. Diese Auszeichnung erhielt der Geschäftsführer des In­dus­trieverbandes Technische Gebäudeausrüstung Bayern, Sachsen und...

mehr