Informatives tab-Webinar

„Populäre Rechtsirrtümer am Bau“

In einem Webinar zum Thema „Populäre Rechtsirrtümer am Bau“ erläuterte der Rechtsanwalt Dr. Harald Scholz am 14. Februar 2017 online drei Beispiele zu Fragestellungen, mit denen er in seinem täglichen Alltag immer wieder konfrontiert wird. Der regelmäßige Autor der tab-Kolumne „Baurecht“ erläuterte die drei Themen „Verdeckter Mangel – 30 Jahre Gewähr“, „Hat der Bauleiter verbindlich beauftragt?“ und „Eingriff in das Werk – Gewährleistung erloschen“ und gab dazu anschaulich erklärte Tipps für den beruflichen Alltag.

Spannend an der Baubranche findet Dr. Harald Scholz, dass Fragestellungen immer wieder in ähnlicher Weise auftreten. Diese sind zugleich eine wichtige Motivation für ihn, die Kolumne „Baurecht“ in der tab mit Fragestellungen aus dem Alltag eines Anwalts zu bereichern. Daher können dort auch in Zukunft regelmäßig weitere Fälle aus der Praxis nachgelesen werden. Das Webinar bot dazu ergänzend einen guten Zeitrahmen, um sich in einer halben Stunde intensiv mit dem Thema „Populäre Rechtsirrtümer am Bau“ zu beschäftigen.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-02 tab intern

Webinar zum Baurecht

Die tab – das Fachmedium der TGA-Branche erweitert ihr Informationsangebot im Jahr 2017 mit einem Webinar zum Thema „Populäre Rechtsirrtümer am Bau“. Dr. Harald Scholz, Rechtsanwalt und...

mehr

Grundfos Webinar für digitale Tools

Online-Seminar Reihe

Damit Nutzer die Möglichkeiten digitaler Helfer voll ausschöpfen können, veranstaltet Grundfos im Herbst 2018 eine Reihe von Online-Seminaren, in denen die einzelnen Tools wie „MyGrundfos“,...

mehr

Messtechnik-Webinare von Testo

Online-Seminare zur Thermografie

Ergänzend zu seinem Seminarangebot bietet Testo aus Lenzkirch seit 2018 verstärkt Webinare an. In den Online-Seminaren vermitteln Messtechnik- und Anwendungsexperten Know-how aus verschiedenen...

mehr