Plug & Play mit Klimaregelung

Maßgeblich für den optimalen Betrieb von „KG Top“-Klimageräten von Wolf ist die Regelung. Das modular aufgebaute Regelungssystem „WRS-K“ sorgt für Komfort und wirtschaftlichen Betrieb.

Herzstück des Regelungssystems ist die Klima-Regelungssoftware „KG Control“. Bei der Verwendung von drehzahlgeregelten Ventilatoren kann die Anlage wahlweise mit konstanten Druck oder Volu­men­strom betrieben werden. Mit­tels eines Luftqualitätsfühlers (Mischgas oder CO2) kann der Volumenstrom auch luftqualitätsgeführt angepasst werden.

Um eine anlagengerechte Temperaturregelung zu gewährleisten kann zwischen Zulufttemperatur­regelung, Raum-Zuluftkaskade und Abluft-Zuluftkaskade gewählt werden.

Für eine energieeffiziente Betriebsweise der Wärmerückgewinnung ist eine bedarfsabhängige Ansteuerung für „KXG/PWT“ (Kreuz-/Gegenstromwärmetauscher), „KVS“ (Kreislauf-Verbundsystem) und „RWT“ (Rotationswärmetauscher) möglich. Die WRG-Einheiten können auch zur Kälterückgewinnung genutzt werden. Bei Kältebedarf kann ein Kälteerzeuger entweder stufenlos oder 2-stufig angefordert werden.

Über die Schnittstellenmodule LON oder BACnet kann die Wolf-Klimaregelung in die Gebäudeleittechnik integriert werden.

Wolf GmbH,

84048 Mainburg,

Abt. MM,

Tel.: 0 87 51/74 11 47,

Internet: www.wolf-klimatechnik.de

x

Thematisch passende Artikel:

Wolf-Team in München verstärkt

Andreas Buchinger ist Verkaufsberater

Seit 1. März 2013 verstärkt Andreas Buchinger das Team des Münchner Verkaufsbüros der Wolf GmbH (www.wolf-klimatechnik.de). Der 26-Jährige ist bereits seit elf Jahren bei Wolf und war nach seiner...

mehr

Wolf erweitert digitales Fortbildungsangebot

Online-Seminare sowie Schulungs- und Anleitungsvideos

Da die Frühjahrsmessen aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden, setzt das Unternehmen Wolf aus Mainburg verstärkt auf digitale Angebote. Die Wolf-Akademie ist voll auf die Bedürfnisse...

mehr

Wolf stärkt Team im Verkaufsbüro Berlin

Seit 1. Januar 2010 unterstützt der 53-jährige Volkmar Schaaf das Team der Wolf Niederlassung in Berlin als Verkaufsberater. Der ausgebildete Dipl.-Ing. für Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und...

mehr

Neuer Verkaufsberater Klimatechnik bei Wolf

Andreas Grinda verstärkt Airhandling-Süd

Andreas Grinda wird neuer Verkaufsberater Klimatechnik im direkt am Unternehmenssitz in Mainburg ansässigen Wolf-Verkaufsbüro Airhandling-Süd (www.wolf.eu). Der 31-Jährige ist gelernter...

mehr

Neuer Wolf-Verkaufsberater in Osnabrück

Marcel Affing in Niedersachsen aktiv

Seit dem 1. April 2015 unterstützt Marcel Affing das Team des bayerischen Heizungs- und Klimaspezialisten Wolf (www.wolf-heiztechnik) als Verkaufsberater in Osnabrück. Der 27-jährige ausgebildete...

mehr