Palais am Herzogin-Garten in Dresden

Lüftungstechnik für einen Wohngebäudekomplex

Die Wohnungen in einem neuen Gebäudekomplex im „Herzogin-Garten“ in Dresden sollten nicht nur barrierefrei gestaltet sein, sondern auch über die notwendigen Lüftungsanlagen verfügen. Dabei kamen unterschiedliche Techniken zum Einsatz. Ein weiterer Schwerpunkt der TGA lag auf der Vereinbarkeit von Rettungswegen mit den auferlegten Brandschutzanforderungen an Bauwerke der Gebäudeklasse 5.

Die historische Gartenanlage „Herzogin-Garten“ in Dresden liegt seit Ende des Zweiten Weltkriegs brach. Nach über 70 Jahren erlebt sie nun ihre Renaissance: Mitten im Zentrum der Altstadt bietet der 6.500 m2 große Barockgarten nicht nur eine einladende Parkanlage, sondern auch die Fläche für dringend benötigten Wohnraum. Die neuen Gebäudekomplexe vereinen dabei 123 Wohnungen sowie mehrere Geschäfte, Res­tau­rants und Tiefgaragen auf insgesamt acht Stockwerken. Die dadurch entstehenden, unterschiedlichen Nutzungsszenarien erfordern verschiedene Lüftungstechniken. Von Systemen für die Technische...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-02 Urbanisierung erschwert Planungsbedingungen

Rauchschutz-Druckanlagen und maschineller Rauchabzug

Helios Ventilatoren ist mit seinem Schulungsprogramm „LCC Regional“ seit Jahren aktiv und hat das Angebot immer weiter ausgebaut. Referent Thomas Volle wird bei der Schulungsreihe vom...

mehr
Ausgabe 2010-09

ZVKKW-VRF-Symposium

12. Oktober 2010 Nürnberg Ein ZVKKW-Symposium zum Thema „Die Luft-Luft-Wärmepumpe (VRF) zur Beheizung und Klimatisierung von Gewerbeimmobilien“ findet am Vortag der Fachmesse Chillventa im...

mehr
Ausgabe 2016-10

Überdruck und Unterdruck

Differenzdruck-Regelung in Sicherheitstreppenräumen – Teil 2

Im Untergeschoss eines Neubaus soll ein moderner Nachtclub zum neuen Szenetreff werden. Außer den typischen Zutaten wie einer bombastischen Audio-Video-Anlage, Lichteffekten und thematisch...

mehr

Einheitsblatt VDMA 24188 veröffentlicht

Rauchschutzmaßnahmen in Treppenräumen

Der Arbeitskreis Entrauchung im Fachverband Allgemeine Lufttechnik hat ein neues Einheitsblatt zum Thema Rauchschutzmaßnahmen in Treppenräumen veröffentlicht. Das Einheitsblatt...

mehr
Ausgabe 2012-02 Hybrid-Lüftung

Natürlich und maschinell

Essmann stellt ein hybrides Lüf­tungssystem vor. Bei der Hy­brid-Lüftung werden zwei be­währte Lüftungstechniken (natürliche Lüftung mit der maschinellen Lüftung) miteinander kombiniert. Das...

mehr