Neues Labor an der HTW Dresden

Am 22. Dezember 2010 wurde das neue Labor für die studentische Ausbildung und Angewandte Forschung der Professuren Strömungsmechanik/Strömungsmaschinen (Prof. Dr.-Ing. habil. W. Heller), Technische Thermodynamik (Prof. Dr.-Ing. J. Morgenstern) und Technische Gebäudeausrüstung / Regenerative Energiesysteme (Prof. Dr.-Ing. M. Reichel) an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Dresden in Betrieb genommen. Die neu hergerichteten Räumlichkeiten bieten deutlich verbesserte Bedingungen zur Durchführung von Praktika, Langzeitversuchen und sonstigen Aufgaben der angewandten Forschung und Entwicklung. Eine Computerinsel mit sechs Arbeitsplätzen ermöglicht die sofortige Aufnahme und Auswertung der Messwerte sowie die Nutzung von Auslegungs- und Simulationssoftware.

Der Einladung zur feierlichen Eröffnung waren zahlreiche Gäste aus der öffentlichen Bauverwaltung (SIB), der Hochschulleitung und der Fakultät Maschinenbau/Verfahrenstechnik, den ausführenden Unternehmen und nicht zuletzt von Sponsoren gefolgt.

Besonders hervorzuheben sind die großzügige Unterstützung der Unternehmen August Brötje GmbH aus Rastede und Wilo SE aus Dortmund, die die Ausrüstung mit modernster Technik  bzw. Funktionsmodellen bereichert haben. Dadurch bleibt die praxisorientierte und zeitgemäße Ausbildung von Diplomingenieuren und der HTW Dresden gesichert. Die Professoren und Studenten bedanken sich auf diesem Wege bei allen Beteiligten für die Unterstützung.

 

Prof. Dr.-Ing. M. Reichel,

HTW Dresden

x

Thematisch passende Artikel:

TGA-Ausbildung an der HTW Dresden

Die Fortführung der TGA-Ausbildung an der HTW Dresden, Fakultät Maschinenbau/Verfahrentechnik ist geregelt und gesichert. Mit Erreichen des Rentenalters 09/2009...

mehr

Eine Wilo-Pumpe für das Automatisierungslabor

Neuer Versuchstand „Industrielle Durchflussregelung“ an der HTW Dresden

Wilo (www.wilo.de) spendete eine Pumpe des Typs „IP-E 32/160-1,1/2“ für den im Juli 2014 neu in Betrieb genommenen Prüfstand „Industrielle Durchflussregelung“ an der Hochschule für Technik und...

mehr
Ausgabe 2015-06 Jahrestreffen der Professoren für Heizungstechnik

Arbeitstreffen in Gelsenkirchen

Die alljährliche Arbeitstagung der Heizungstechnik-Professoren an deutschen Fachhochschulen fand in diesem Jahr auf Einladung der Vaillant-Group vom 23. bis 25. April 2015 in Gelsenkirchen statt....

mehr
2. Fachsymposium „Erneuerbare Energien in der Gebäudetechnik“ in der TU Dresden

„Intelligente Gebäudetechnik – Spielerei oder Notwendigkeit“

Vor dem 2. Fachsymposium in der TU Dresden fand eine Mitgliederversammlung des Vereins zur Förderung der Ingenieurausbildung der Gebäude- und Energietechnik Dresden e. V. statt, in der dem...

mehr
Ausgabe 2012-01

So begeistert Sachsen für die TGA

Förderverein für Ingenieurnachwuchs gegründet

Am 24. Oktober 2011 wurde auf maßgebliche Initiative von inte­ressierten Unternehmen in Zusammenarbeit mit der Tech­nischen Universität Dresden (Institut für Energietechnik, Gebäude- und...

mehr