Dienstleistung zu Pumpen

Nachrüstbare Überwachung

Um die Einsparpotentiale von ungeregelten Pumpen zu ermit­teln, bietet KSB unter der Bezeichnung „Pump Operation Check“ eine Dienstleistung zur Steigerung von Effizienz und Verfügbarkeit von Pumpen an. Weltweit wurden bereits einige tausend ungeregelte Aggregate mit der Pumpenüberwachungseinheit „PumpMeter“ ausgestattet. Basierend auf dem Lastprofil, das dieses Gerät an einer Pumpe ermittelt, geben KSB-Fachleute konkrete Handlungsempfehlungen zur Optimieriung ab. Die Auswertung stützt sich auf die Messung der Drücke während eines repräsentativen Zeitraums. Dabei erfolgt das Auslesen dieser Messdaten aus dem „PumpMeter“ ohne Eingriffe in den Betriebsablauf und ohne eine Gefährdung des Anlagenbetriebs. Nach Durchführung eines „Pump Operation Checks“ erhält der Kunde einen Ergebnisbericht inklusive Wirtschaftlichkeitsbetrachtung. Darauf aufbauend kann der Betreiber entscheiden, welche Maßnahmen zur Optimierung er umsetzen möchte.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-12

RC-Pumpe für Kältemittel CO2

In der Kälte- wie auch in der Klimatechnik kommt dem jeweils gewählten Kältemittel eine zentrale Funktion zu: Seit die lange Zeit aus thermodynamischen Gründen bevorzugt eingesetzten halogenierten...

mehr