Mehr als Übernachten

Von Messebesuchen und Hotelkonzepten

Als Redakteur ist man viel unterwegs und daher häufiger auf eine externe Übernachtungsmöglichkeit angewiesen. Insbesondere zu Messezeiten während des Besuchs einer der Fachmessen ist man, aufgrund der meist recht hohen Messepreise, auf Hotelangebote der unteren Preisklasse angewiesen. Allerdings bieten diese Hotels anstatt niedriger Preise meist nur wenig Komfort und das ein oder andere Mal kostenlos Baulärm, gerissene Duschschläuche in der engen Sanitärkabine, eine unübersichtliche und nicht schlüssige Anordnung mehrerer Lichtschalter sowie weitere zweifelhafte „Annehmlichkeiten“ mehr. Dazu kommen Klimaregler, die sich zwar einstellen lassen, aber nachweislich keine Funktion erfüllen. Immerhin ist festzustellen, dass die meisten Hotelzimmer sauber sind, die Betten frisch bezogen und das Personal höflich und zuvorkommend.

Dabei gibt es durchaus Wege vom „Messehotel“ zur „Wohlfühloase“, die nicht unbedingt mit der Hotelkategorie verbunden sein sollten. Eine Möglichkeit, hierzu Informationen zu erhalten, bietet das tab-Fachforum „Hotelkonzepte“, das wir gemeinsam mit unserem Architekturtitel „DBZ – Deutsche Bauzeitschrift“ und der Fachzeitschrift „FACILITY MANAGEMENT“ im November 2014 anbieten. Kernthema ist die Verknüpfung vom augenfälligen Design und einem stimmigen Ambiente hin zur meist unauffällig im Hintergrund wirkenden und dennoch unersetzbaren Technik.

Denn fühlt sich der Gast im Hotel wohl, freut sich letztendlich auch der Betreiber, weil dann die Kasse stimmt. Steigt das Preisniveau zu Messen nicht gar zu augenscheinlich, kommt der Gast auch dann gerne wieder.

Zum Hotelfachforum können Sie sich unter www.tab.de/fachforum anmelden.

Zu einem erfolgreichen Messebesuch gehört das passende Hotel mit einem guten Konzept!

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-12

Modulare Steuerungstechnik im Hotel

Die neue Hotelkette CitizenM hat ihr erstes Hotel am niederländischen Flughafen Schiphol eröffnet. Mit Partnern wie Philips im Elektrobereich und VitrA im Bereich der Badausstattung, lautet das...

mehr
Ausgabe 2010-04

Energie-Management im Hotel

Eine automatische Raumtemperaturregelung im Hotelzimmer sollte heutzutage Standard sein. Ein auf die Hotellerie zugeschnittenes System ist die Ener­gie­spar-Management-Lösung „HotelNET-EM“. Das...

mehr
Ausgabe 2014-12 tab intern

Vier Fachforenreihen in 2015

In diesem Jahr endet die tab-Fachforenreihe mit dem Fachforum Hotelkonzepte, das in Kooperation mit dem Schwestertitel DBZ – Deutsche Bauzeitschrift ausgerichtet wurde. Davor fanden zwei Reihen der...

mehr
Ausgabe 2014-10

Hotelkonzepte 2014

Technik, Architektur und ein optimaler Betrieb

Deutschland verfügt über 8734 klassifizierte Hotels, wie die aktuelle Statistik der Dehoga angibt. Davon befinden sich 90?% in den Kategorien 3-Sterne und 4-Sterne. Im Mittelpunkt der Hotelbetriebe...

mehr
Ausgabe 2010-10

TGA Fachforum 2010

Das TGA Fachforum bietet Fachvorträge und begleitende Ausstellung. Themen sind Öl und Gas als Energieträger, solarthermische An­lagen, die elektrische Warmwassererzeugung und die...

mehr