Markterprobung der Brennstoffzelle

Die Brennstoffzelle findet den Weg ins Eigenheim. Mit dem Startschuss zum Förderprojekt „Callux“ im September 2008 ebnete das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung diesen Weg für alle beteiligten Hersteller von Brennstoffzellen-Heizgeräten (BZH) und Energieversorger. Sie werden künftig gemeinsam mit mehr als 800 Demonstrationsanlagen für Strom und Wärme aus den Kellern in Einfamilienhäusern sorgen.

Guido Gummert, Geschäftsführer der Baxi Innotech und Sprecher der beteiligten Hersteller, erklärte das Ziel des auf Feldtests basierenden Programms: „Wir wollen mit den Erkenntnissen im Feld möglichst rasch eine ausgefeilte Technik erreichen, die sich langfristig auf dem europäischen Heizgerätemarkt behaupten kann.“ Für die Koordination des Programms „Stationäre Brennstoffzelle“, an dem Unternehmen wie EnBW, E.ON Ruhrgas, EWE, MVV, VNG, Baxi Innotech, Hexis, Vaillant und Viessmann beteiligt sind, übernimmt das Zentrum für Sonnenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW)..

x

Thematisch passende Artikel:

Verstärkung für die IBZ

Ceramic Fuel Cells wird Mitglied

Die Initiative Brennstoffzelle (IBZ) hat Verstärkung bekommen. Das australisch-deutsche Unternehmen Ceramic Fuel Cells (CFC) mit Produktion in Heinsberg engagiert sich im Aktionsbündnis. In der IBZ...

mehr
Ausgabe 2009-01

KWK im Einfamilienhaus

Das Thema Brennstoffzelle beherrscht bereits einige Jahre die Fantasie der Branche als dem Wärme- und Stromerzeuger der Zukunft. Bis marktreife Geräte in Serie zur Verfügung stehen werden, so haben...

mehr

Partnerschaft bei Brennstoffzellen-Heizgeräten

BDR Thermea arbeitet mit Toshiba Fuel Cell Power Systems Corporation zusammen

Baxi Innotech, ein Unternehmen der BDR Thermea-Gruppe, und Toshiba Fuel Cell Power Systems, ein Unternehmensteil der Toshiba Corporation, haben am 8. März 2014 einen exklusiven Kooperations- und...

mehr
Ausgabe 2012-06 Auf dem Weg zur Marktreife

Brennstoffzellen für Einfamilienhäuser

Die Hannover Messe ist eine Veranstaltung, die einen Einblick in die breit gefächerte Aufstellung der deutschen und internationalen Industrie bietet. Ein Schwerpunkt, der seit Jahren ständig...

mehr
Ausgabe 2012-02 Die „Callux“-Box

Kommunikationsschnittstelle für Brennstoffzellen-Heizgeräte

Um die Messdaten und Anlagenmeldungen von Brennstoffzellen-Heizgeräten über ein einheitliches Kommunikationsprotokoll übertragen zu können, wurde im Rahmen des Praxistests „Callux“ die...

mehr