Energieeffizienz und Komfort

Luft-/Wasser-Wärmpumpe

Im Vergleich zu den bereits sehr effizienten Vorgängermodellen der „H“-Serie, erreichen die Luft-/Wasser-Wärmepumpen der „Aquarea J“-Serie einen um bis zu 5 % besseren SCOP. Mit den aktuellen Effizienzwerten genügt die „J“-Serie den Anforderungen der Energieeffizienzklasse A+++, die im September 2019 eingeführt wird.

Die Geräte der „J“-Serie werden mit R32 betrieben, das aufgrund des geringen GWP (Global Warming Potential, Treibhauspotential) von 675 die Vorgaben der F-Gas-Verordnung erfüllt, wie sie 2025 in Kraft treten wird. 

Neben der hohen Effizienz sorgt die „J“-Generation der „Aquarea“-Wärmepumpen auch für mehr Komfort bei der Gebäudekühlung. Die Geräte können auf bis zu 10 °C herunterkühlen und so noch effektiver über eine Flächenheizung oder einen Gebläsekonvektor das Haus temperieren. Dabei eröffnet eine spezielle PV-Funktion die Möglichkeit, Sonnenstrom bestmöglich zur Kühlung des Gebäudes zu nutzen.

Über einen Sensor-Wahlschalter hat der Benutzer die Möglichkeit, die Warmwasserbereitung so einzustellen, dass die Wärmepumpe bei kleineren Schüttmengen mit der höchsten Effizienz – also dem bestmöglichen COP bei der Warmwasserbereitung – arbeitet. Wird eine größere Menge Warmwasser benötigt, optimiert die Steuerung das Gerät für die maximale Schüttleistung.

Panasonic Marketing Europe GmbH

65203 Wiesbaden

+49 611 235-0

www.aircon.panasonic.de

ISH 2019: Halle 11.0, Stand E67

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-10 Energieeffizienzklasse A++

Luft-/Wasser-Wärmepumpe

Die Luft-/Wasser-Wärmepumpen-Serie „Aquarea H“ von Panasonic – bestehend aus einer Außen- und einer Inneneinheit – haben einen COP von bis zu 5,00 bei A7/W35, sind dadurch sparsam und erreichen...

mehr
Ausgabe 2014-10 Mit Temperaturmodulation und Luftreinigung

Wandklimageräte

Die Raumklimageräte der „Etherea QKE“-Serie mit Inverter-Technologie und leistungsstarken Kompressoren von Panasonic sind für die Klimatisierung von Räumen nach saisonalen und individuellen...

mehr
Ausgabe 2013-12 Luft-/Wasser-Wärmepumpe

Vorlauftemperatur bis 55 °C

Die Produktpalette der Luft-/Wasser-Wärmepumpen von Panasonic wird um das 16-kW-Modell der Baureihe „Aquarea T-CAP“ erweitert. Die Wärmepumpe eignet sich zum Heizen, Kühlen und zur...

mehr

Neuer Country Manager bei Panasonic

Dirk Eggers ist Leiter des Geschäftsbereiches Heiz- und Kühlsysteme in DACH

Dirk Eggers hat zum 1. Februar 2019 die Führung des Geschäftsbereiches Heiz- und Kühlsysteme bei Panasonic Deutschland, Österreich, Schweiz übernommen. Der 52-jährige Diplom-Ingenieur und Master...

mehr

Panasonic „Aquarea Designer“

Software zur Planung von Wärmepumpen

Panasonic stellt Planungsbüros, Installateuren und Händlern mit dem „Aquarea Designer“ ein hilfreiches Softwarepaket zur effizienten Planung von Wärmepumpeninstallationen zur Verfügung. Mit der...

mehr