Über BACnet in die GLT

Lüftungsgeräte einbinden

Moderne Gebäudemanagementsysteme erlauben die Integration aller technischer Anlagen in die Gebäudeautomation. Sie stellen damit den energieeffizien­ten Betrieb speziell größerer Gebäude sicher. Auch de­zentrale Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung aus dem Hause Meltem können über BACnet in das zentrale Gebäudemanagementsystem integriert werden.

Die Steuerung über BACnet ermöglicht es, die Vorteile einer dezentralen Wärmerückgewinnung mit einer zentralen Steuerung zu verknüpfen. So lassen sich die Klima- und Luftregulierung sowie der Energieverbrauch des gesamten Gebäudes systemübergreifend steuern. Aufgrund des offenen Standards BACnet können verschiedene Geräte unterschiedlicher Anbieter über BACnet als gemeinsames Kommunikationsprotokoll miteinander verbunden werden.

Über Gateways werden die Bussysteme mit ihren Kommunikationsprotokollen LON, Modbus, KNX/EIB und RS485 in das BACnet-Protokoll umgesetzt. Die so zusammengeführten Informationen können via BACnet-IP an das Gebäudemanagement-System übergeben werden.

Meltem Wärmerückgewinnung GmbH & Co. KG

82239 Alling b. München

08141 404179-0

www.meltem.com  

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-01 Verbesserte Wärmerückgewinnung

Lüftungsgeräte

Die Lüftungsgeräte-Serie „M-WRG-II“ von Meltem ist optimal auf die bautechnischen Gegebenheiten moderner Niedrigenergiebauten abgestimmt und verfügt über eine PHI-Zertifizierung zum Einsatz in...

mehr
Ausgabe 2018-03 Mit externem Steuereingang

Funkfernbedient lüften

Die „M-WRG-S“-Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung ab Baujahr 2018 von Meltem bieten neben dem Dreistufen-Schalter am Gerät optional die Funkfernbedienung „M-WRG-FBH“, die die Einstellung...

mehr

Neuer Marketing-Verantwortlicher bei Meltem

Seit dem 01.08.2020 verantwortet Marc Kerscher das Marketing für die Meltem Wärmerückgewinnung GmbH & Co. KG sowie für die Meltem Lüftungsgeräte GmbH & Co. KG. Für die bayrischen...

mehr
Ausgabe 2014-09 Lüftungsgeräte komfortabel bedienen

Mit zentraler Steuerung

Mit der Netzwerklösung „M-WRG-S-485“ bietet Meltem die Mög­lichkeit, dezentrale Lüf­tungs­geräte zentral von einem PC aus zu steuern. Sämtliche Lüftungsgeräte lassen sich für jeden...

mehr
Ausgabe 2010-09

Lüftungsanlagen regelmäßig warten

Um ein „Wohlfühlklima“ auch in geschlossenen Räumen zu garantieren, ist ein kontinuierlicher Luftaustausch unabdingbar. Sichergestellt wird die Luftwechselrate durch den Einbau einer dezentralen...

mehr