Licht nach Maß durch Dachoberlichter

Tageslicht am Arbeitsplatz

Dachoberlichter wie Lichtkuppeln und Lichtbänder versorgen großflächige Innenräume auch in der Tiefe des Raumes mit ausreichend Tageslicht. Die Beleuchtungsverhältnisse im Innenraum werden im hohen Maß von der Art des Verglasungsmaterials und seinen optischen Eigenschaften beeinflusst.

Ein hoher Anteil an Tageslicht bei der Beleuchtung von Arbeitsstätten ist unverzichtbar für die Produktivität, Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten. Denn das Tageslicht weist Qualitätsmerkmale auf, die in ihrer Gesamtheit durch Kunstlicht nur mit einem unverhältnismäßig hohen Aufwand erreichbar sind. Einschlägige Vorschriften wie die Arbeitsstätten-Richtlinie fordern deshalb eine möglichst ausreichende Versorgung von Arbeitsplätzen mit natürlichem Himmelslicht.

In Innenräumen mit großer Grundfläche und Raumtiefe lie­gen Arbeitsplätze oft weitab von Seitenfenstern und erhalten nicht...

Thematisch passende Artikel:

Tageslicht am Arbeitsplatz

Neue Arbeitsstätten-Richtlinie ASR A3.4

Am 1. Juni 2011 wurde die neue Technische Regel für Arbeitsstätten ASR A3.4 „Beleuchtung“ veröffentlicht. Sie konkretisiert die Anforderungen der Arbeitsstättenver­ordnung an die Einrichtung...

mehr
Ausgabe 2009-01

Tageslichtplanung für nachhaltige Beleuchtungskonzepte

Eine gut geplante Tageslichtbeleuchtung ist die Voraussetzung für attraktiv gestaltete Innenräume und nutzergerechte Sehbedingungen. Die Mitgliedsunternehmen des FVLR (Fachverband Tageslicht und...

mehr

Planungshinweise für Dachoberlichter

Fünf Regeln für die Projektierung von Lichtkuppeln und Lichtbändern

Die Arbeitsstätten-Richtlinie ASR A3.4 „Beleuchtung“ fordert, dass alle Arbeitsstätten möglichst ausreichend mit Tageslicht versorgt werden. Wie der Fachverband Tageslicht und Rauchschutz e.V....

mehr
Ausgabe 2015-01 Arbeitssicherheit durch Tageslicht

Vorteile der Tageslichtnutzung

Die TU Ilmenau hat in Zusammenarbeit mit der zuständigen Branchengenossenschaft (Studie: Optimale Beleuchtung bei Schichtarbeit, TU Ilmenau, Mai 2009) an 350 Arbeitsplätzen den Zusammenhang zwischen...

mehr
Ausgabe 2011-01

Sanieren mit Tageslicht

Auf Einladung des FVLR Fachverband Tageslicht und Rauchschutz e. V. haben in Berlin Fachleute aus der Praxis das Thema „Tageslicht und Energie im Sanierungsbereich“ diskutiert. Sie sprachen über...

mehr