Minimale Ablagerungen

Kalkschutz und Vitalisierung

 

perma-trade bietet mit „primus vital“ eine Kombination aus Kalkschutz und Trinkwasservitalisierung. Basis dieser Lösung ist das Kalkschutzgerät „permasolvent primus 2.0“. Mittels Quadrupoltechnik verändert es das Kristallisationsverhalten des im Wasser gelösten Kalks.

Dadurch können Kalkablagerungen an Wärmetauschern oder in der Trinkwasserinstallation deutlich miniert werden und der gelöste Kalk wird einfach mit dem Wasserfluss ausgeschwemmt. Die Mineralien bleiben im Trinkwasser erhalten und die natürliche Wasserqualität wird nicht verändert. Um diese durch Sauerstoffaktivierung zusätzlich weiter zu verfeinern, hat perma-trade seinen „primus“ mit einem Vitalisierungsgerät kombiniert.

perma-trade Wassertechnik GmbH

71229 Leonberg

+49 7152 939190

www.perma-trade.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-02 Trinkwasser-Kalkschutz

Per Smartphone-App bedienen

Einen wirksamen Kalkschutz bei gleichzeitigem Erhalt der natürlichen Trinkwasserqualität bietet der „permasolvent primus 2.0“ von perma-trade. Der Nachfolger des „permasolvent primus“ bietet...

mehr
Ausgabe 2010-06

Mehr Solarertrag dank Kalkschutz

Während der Kollektortyp und das Speicherkonzept noch im Fo­kus des Kunden liegen, bleiben Wär­me­übertragungsverluste bei thermischen Solaranlagen meis­tens unberücksichtigt. Bei 80 °C, wie...

mehr

Die „my perma-trade“-App

Produktdaten, Funktionsinformationen und Garantieverlängerungen

Mit der „my perma-trade“-App lassen sich Produkt-Informationen und Hilfestellungen direkt am Smartphone oder Tablet PC abrufen. Das optimierte und besonders übersichtliche Design garantiert dabei...

mehr
Ausgabe 2015-06 Kalkschutz für die Stiftung Eben-Ezer

Chemiefreie Behandlung für hartes Wasser

In Regionen mit besonders har­tem Trinkwasser sind Kalkablage­rungen ein ständiges Problem. Zwar stellen Mineralien einen wichtigen Ernährungsbestandteil für Menschen dar, doch in...

mehr
Ausgabe 2010-06

Kalkschutzgeräte

Watercryst schließt die Lücke zwischen dem „Biocat Kalkschutz­gerät KS 6000“ (geeignet für den Kalkschutz in Wohngebäuden bis zu 15 Personen) und dem „Biocat Kalkschutzgerät KS 7000 Gerät“...

mehr