Effizient planen mit modularer CAD Software

Integrierte Berechnungsfunktionen sparen Zeit

Durch den modularen Aufbau der DDS-CAD Software sollen sich passgenaue Leistungspakete zusammenstellen lassen, die den tga Fachplaner von der ersten Zeichnung über die vollständige Gewerkeplanung bis hin zur normgerechten Projektdokumentation unterstützen. So setzt sich beispielsweise das SHKL-Paket aus den Modulen für Sanitär/Heizung und Klima/Lüftung zusammen. Miteinander kombiniert ermöglichen die Planungslösungen die komplette Konstruktion und Dimensionierung von Rohr- und Kanalnetzen in 2D und 3D. Profitieren würden Anwender von intelligenten Automatismen, vielfältigen Prüfroutinen, anschaulicher 3D-Visualisierung und dem zukunftssicheren Konzept des OPEN-BIM-Planungswerkzeugs.

Das SHKL-Paket für Sanitär, Heizung, Lüftung und Klima der DDS-CAD Software beschleunigt die Planung von Versorgungssystemen.
Bild: Data Design System

Das SHKL-Paket für Sanitär, Heizung, Lüftung und Klima der DDS-CAD Software beschleunigt die Planung von Versorgungssystemen.
Bild: Data Design System

Ganzheitlich gestaltete Arbeitsoberflächen sollen für eine hohe Übersichtlichkeit und zügige Arbeitsabläufe sorgen. Hinzu kommen zahlreiche integrierte Berechnungsfunktionen – etwa für Heizlast, Rohrnetz, Trink- und Schmutzwasser sowie für maschinelle Lüftung, Druckverlust und Schallpegel. Diverse Erweiterungsmöglichkeiten, darunter ein Modul für die Kühllastberechnung gemäß VDI 2078 und der ASHRAE Heat Balance Method, runden das Funktionsspektrum ab.

Data Design System GmbH
59387 Ascheberg
+49 800 2010600
info@dds-cad.de
www.dds-cad.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-02

3D-Planung von Wunschbädern

Badplandaten für die Roth Glasdusche „Laguna Maxi Wave“ sind ab sofort über die Internetseite www.shk-branchenportal.de erhältlich. Die Nutzung der Daten ist mit Badplan-Software von acht...

mehr