Inlinepumpen für Wolkenkratzer

Zur ISH 2011 erweitert die KSB Aktiengesellschaft in Frankenthal ihre Produktpalette um die Inlinepumpen-Baureihe „Etaline-R“.

Wegen der stetig steigenden Grundstückspreise gibt es in der Bauindustrie weltweit einen Trend zu immer höheren Wolkenkratzern. Die Baureihe trägt der damit steigenden Nachfrage nach leistungsstarken Umwälzpumpen für die Bereiche Klima sowie Heizung Rechnung.

Aufgrund ihrer kompakten „Inline“-Bauweise braucht diese Pumpenbauart deutlich weniger teure Fläche als konventionelle Aufstellungsarten mit Grundplatten.

Die Baureihe „Etaline-R“ besteht aus 14 Baugrößen, und ihre maximale Motorleistung liegt bei 315 kW. Die größte Fördermenge beträgt 1900 m3 in der Stunde und die höchste Förderhöhe liegt bei 97 m Die Sphärogussgehäuse und die Gleitring­dichtungen sind je für Betriebsdrücke bis 25 bar ausgelegt. Das ist notwendig, da die Rohrleitungsnetze aufgrund der statischen Höhen in den Hochhäusern oft auf 25 bar ausgelegt sind.

Jede Pumpe wird mit einem auf den Betriebspunkt ange­passten Laufrad ausgeliefert. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass die Pumpen hydraulisch den besten Wirkungsgrad erzielen und nicht, wie bei vorkonfektionierten Laufrädern üblich, überdimensioniert sind.

Zusätzlich verfügt jedes Aggregat standardmäßig über einen IE2-Elektromotor, der mit seinem hohen Wirkungsgrad zur Sparsamkeit der neuen Baureihe beiträgt.

KSB Aktiengesellschaft,
67227 Frankenthal,
Tel.: 0 62 33/86 0,
E-Mail: info@ksb.com ,
Internet: www.ksb.de,

ISH 2011: Halle 9.1, Stand E 30

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-03 Leistungsstark

Inlinepumpen

Die neue Baureihe „Etaline“ der KSB-Inlinepumpen, die die Anforderungen an die 2015 in Kraft tretende ErP-Richtlinie erfüllen, besteht aus 22 Baugrößen. Ihre maximale Motorleistung liegt bei 55...

mehr
Ausgabe 2017-03 Für die Gebäudetechnik

Inlinepumpen

Als Ergänzung zum vorhandenen Inlinepumpen-Programm bringt KSB die Baureihe „Etaline L“ auf den Markt. Die Blockpumpen in Inlineausführung gibt es in zwölf hydraulischen Baugrößen. Ihre...

mehr
Ausgabe 2019-03 Große Fördermengen effizient transportieren

Inline-Pumpen

Grundfos erweitert sein Pumpenangebot in Richtung höherer Leistungen: Die geregelten Inline-Pumpen der Baureihe „TPE“ können TGA-Planer im Objektbau oder Anlagenplaner in der Industrie mit einer...

mehr
Ausgabe 2017-05 Für Heizungs- und Klimatechnik

Inline-Pumpe

Inline-Pumpen der Baureihe „TPE“ sind für höhere Leistungsanforderungen konzipiert und kommen auch in Wärmerückgewinnungsanlagen im Objektbau zum Einsatz. Druck- und Saugstutzen sind in einer...

mehr
Ausgabe 2016-05 Für warmes Trinkwasser

Zirkulationspumpen

Die Zirkulationspumpen der Baureihe „Calio-Therm S NC“ sind als wartungsfreie Nassläufer­pumpen für die Förderung von Trinkwasser in geschlossenen Kreisläufen, wie sie in Ein- und...

mehr