Imtech-Hermann-Rietschel-Preis

Am 30. Oktober 2009 erhielten im Hamburger Imtech-Haus vier junge Ingenieure den Imtech-Hermann-Rietschel-Preis. Dieser Preis wurde zum ersten Mal von Imtech Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Hermann-Rietschel-Institut der TU Berlin gestiftet.

Der mit 5000 € dotierte erste Platz ging an Volker Stockinger, der ein strukturiertes Auswahlverfahren für Komponenten zur Kraft-Wärme-Kopplung entwickelt hat. Das Preisgeld für den zweiten Platz teilen sich Stefan Dose und Alexander Käppler. Die beiden Ingenieure haben sich mit der Qualitätssicherung von RLT-Anlagen beschäftigt. Mit Simulationsmodellen zur Energieoptimierung des Gebäudebetriebs belegte Sebastian Burhenne den dritten Platz.

Auch im Jahr 2010 wird sich Imtech Deutschland für die Förderung des Ingenieurnachwuchses im Fachbereich Technische Gebäudeausrüstung engagieren. Bis zum 28. Februar 2010 können sich Studenten, Absolventen und Doktoranden mit Arbeiten rund um Themen der TGA für den Imtech-Hermann-Rietschel-Preis bewerben. Die drei besten Arbeiten werden mit einem Preisgeld von insgesamt 9000 € prämiert. Nähere Informationen dazu gibt es im Internet unter www.imtech.de in der Rubrik „Karriere“.

Die Jury aus Geschäftsleitung und Leitung F+E von Imtech Deutschland, Fachgebietsleiter der Heiz- und Raumlufttechnik des Hermann-Rietschel-Instituts und dem Präsidenten des BHKS e.V. ermittelt im Frühjahr die Gewinner.

x

Thematisch passende Artikel:

Zweite Verleihung des Imtech-Hermann-Rietschel-Preis

Am 12. Juli 2010 erhielten im Rahmen eines Festkolloquiums drei junge Ingenieure den Imtech-Hermann-Rietschel-Preis. Dieser Preis wurde zum zweiten Mal von Imtech Deutschland in Zusammenarbeit mit dem...

mehr

Stiftung des Imtech-Hermann-Rietschel-Preises

Mit dem neu gestifteten Imtech-Hermann-Rietschel-Preis engagiert sich Imtech Deutschland für die Förderung des Ingenieurnachwuchses im Fachbereich der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA)....

mehr
Ausgabe 2009-11-12

Ing. grad. Harry Maier mit Rietschel-Diplom ausgezeichnet

Im Rahmen der Feier zu seinem 40-jährigen Firmenjubi­läum in der Imtech-Gruppe und zur Verabschiedung in den Ruhestand überreichte Dipl.-Betr.-Wirt Roland Gaiser, Vizepräsident des BHKS und...

mehr
Ausgabe 2010-09 Dr. Herbert Rudolf mit Rietschel-Diplom ausgezeichnet

BHKS würdigt besondere Verdienste um die Branche

BHKS würdigt besondere Verdienste um die Branche

Im Rahmen des Festabends zur Mitgliederversammlung des BHKS Anfang Mai 2010 in Trier wurde Dr. Herbert Rudolf mit dem Rietschel-Diplom ausgezeichnet. Der ehemalige, langjährige...

mehr
Ausgabe 2016-05

Ferry Zeiner mit Rietschel-Diplom geehrt

An seinem 80. Geburtstag wurde Dr.-Ing. Ferry Zeiner mit dem Rietschel-Diplom geehrt. Der BTGA würdigte damit sein langjähriges Verbandsengagement und seinen unermüdlichen Einsatz um die tarif- und...

mehr