Im Dialog mit der Architektur

Das Erlebnisbad „Les Thermes“ in Luxemburg

Wer an öffentliche Sanitärräume denkt, hat in aller Regel Begriffe wie Funktionalität, Hygieneauflagen und Robustheit vor seinem geistigen Auge. Und das hat durchaus seine Berechtigung. Die speziellen Anforderungsprofile des öffentlichen Sanitärraums stellen gerade diese Aspekte weit in den Vordergrund der Planungskriterien.

Die Anforderungsprofile des öffentlichen Sanitärraums scheinen die Planungen von Beginn an auf eine nüchterne und sachliche Atmosphäre zu fokussieren, die kaum Freiraum für Individualität lässt. Was aber geschieht, wenn eine Gebäudearchitektur gerade das Besondere abverlangt. Muss und darf hier der Sanitärbereich überhaupt zum Stilbruch führen?

Schaut man sich in der Praxis um, gibt es sie immer noch – die scheinbar als notwendiges Übel geplanten Sanitärbereiche. So mancher Waschraum oder Duschbereich lässt nicht gerade die größte Zuwendung einer (innen)architektonischen Hand erkennen. Gern...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-7-8 Trinkwasserhygiene sichern

Wassermanagementsystem

Stagnierendes Wasser gilt als eine Hauptursache für mögliche Verkeimungen von Installa­tions­systemen. Regelmäßige Hy­giene­spülungen garantieren die hohe Qualität des Trinkwassers und...

mehr
Ausgabe 2018-10

15. Fachsymposium des DFLW

25. und 26. Oktober 2018/Bad Brückenau   Das 15. Fachsymposium „Gebäudetechnik und Hygiene“ des Deutschen Fachverbandes für Luft- und Wasserhygiene e.V. bietet zu den Themenschwerpunkten...

mehr
Ausgabe 2011-05

Raumlufttechnik für Schwimmbäder

Raumlufttechnik für Schwimmbäder zu planen, ist anspruchsvoll. Faktoren, die sich gegenseitig beeinflussen, gibt es in Schwimmbädern besonders viele. Die Wechselwirkungen zwischen Luft und Wasser...

mehr
Ausgabe 2021-05 Sensorgesteuerte Produkte

Armaturen und Spendersysteme

Hewi bietet mit sensorgesteuerten Produkten funktionale und designorientierte Lösungen, die das Baderlebnis noch smarter machen und ein Plus an Hygiene und Nachhaltigkeit schaffen. Die Armaturen...

mehr
Ausgabe 2021-04 Kemper-Produkte erfolgreich registriert

ÜA-Kennzeichnung für Armaturen und Ventile

Kemper, Hersteller von Armaturen und Systemen zum Erhalt der Trinkwasserhygiene, hat den Registrierungsprozess für das ÜA-Kennzeichen erfolgreich abgeschlossen. Alle betroffenen Produkte für die...

mehr