Auf einmal berechnen

Heizlast, EnEV, KfW und BAFA

Für das EnEV-Bilanzierungsprogramm „ZUB Helena“ wurde das Ergänzungsprogramm „ZUB Helena Heizlast“ auf den Markt gebracht, das die Daten des EnEV-Nachweises gleichzeitig für die Berechnungen der raumweisen Heizlast gemäß DIN EN 12831 nutzt. Darüber hinaus ist es für den hydraulischen Abgleich geeignet.

Die Software hilft, die maximal nötige Heizleistung im Gebäude zu bestimmen und auf dieser Grundlage die Heizungsanlage richtig zu dimensionieren. Der hydraulische Abgleich sorgt anschließend dafür, dass jeder Raum optimal beheizt wird, unabhängig davon, wie weit er von der Wärmequelle entfernt ist. Diese Berechnungen sind für den späteren Wohnkomfort ebenso wie für die Anforderungen der KfW und der BAFA entscheidend. Beide Fördertöpfe verlangen in der Regel bei ener­ge­ti­schen Sanierungen oder energieeffizienten Neubauten einen hydraulischen Abgleich der Heizungsanlage zur Optimierung des Systems.

Praktisch dabei ist, dass alle Daten nur einmal eingegeben werden müssen. „ZUB Helena“ unterscheidet automatisch, welche Angaben für den EnEV- oder KfW-Nachweis und welche Daten für die Heizlast gebraucht werden. Letztere müssen nur noch ergänzt werden.

ZUB Systems GmbH

34123 Kassel

www.zub-systems.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-03

Green Building Information System

Das Software-Produkt „GBIS 1.0“ steht für „Green Building Information System“ und stellt eine neuartige Verknüpfung zwischen AutoCAD MEP und Solar-Computer-Berechnungen dar. Teils fließen Daten...

mehr

Stiebel Eltron

Heizlast-App

Bei der Dimensionierung und Auslegung einer Heizungsanlage ist die Heizlast des Gebäudes eine zu bestimmende Größe, die unbedingt möglichst zuverlässig ermittelt werden muss. Beim Neubau ist das...

mehr
Ausgabe 2013-11

Symposium „Energieeffizienz in Industriehallen“

14. November 2013 / Düsseldorf Ausgesprochen technische Themen wie die Heizlast für Industriehallen stehen im Entwurf der Novelle zur EnEV außerhalb der Diskussion. Das Symposium...

mehr
Ausgabe 2020-1-2 Für den hydraulischen Abgleich im Bestand

Berechnungstool

Danfoss präsentiert eine neue Version der „DanBasic“-Berechnungssoftware für den hydraulischen Abgleich von Heizungssystemen. „DanBasic 6“ wurde speziell für die Berechnung bestehender...

mehr
Ausgabe 2010-12

Heizlastermittlung mit Heizlast-Datenschieber

Die Honeywell GmbH, Haustechnik, stellt einen Heizlast-Datenschieber zur Verfügung, der es auf einfache Art erlaubt, die Heizlast von Räumen zu ermitteln. Der Datenschieber ist speziell für den...

mehr