Steuerung durch systemübergreifende App

Haussteuerungssystem

Die „mediola“-Software der Hautau GmbH kontrolliert, steuert und automatisiert die Haustechnik markenübergreifend mittels Smartphone, Tablet oder PC.

Durch den modularen Aufbau der Software und die entsprechenden Plug-Ins werden verschiedene marktgängige Lösungen unterschiedlichster Hersteller kompatibel. So hat „mediola nun auch mit einem „Neo“-Plugin die WLAN-Box von Hautau integriert.

Die Hautau-WLAN-Box ermöglicht den Anschluss unterschiedlicher Produkte im Bereich der Fens­ter­auto­mation. Dazu gehören „intelligente“ Antriebs- und Ventilationslösungen wie Schiebe- und Hebe-Schiebeantriebe, Oberlichtöffner, Ketten- und Verriegelungsantriebe, Rauch- und Wärmeabzugszentralen oder dezentrale Lüfter.

Hautau GmbH

31691 Helpsen

+49 5724 393-0

www.hautau.de

x

Thematisch passende Artikel:

Nachfolgeregelung bei Hautau

Petra Hautau wechselt in Beirat
Petra Hautau wird als Beiratsvorsitzende dem Unternehmen eng verbunden bleiben.

Am 1. April 2014 nahm die Geschäftsführende Gesellschafterin der Hautau GmbH (www.hautau.de), Petra Hautau, einen Perspektivwechsel vor. Nach fast 30 Jahren verabschiedete sie sich aus der...

mehr
Ausgabe 2016-03 Gateway für die Hausautomation

Funksystem für das „Smart Home“

Ob Lichtquellen, Rollläden oder Markisen – das Funksystem „Free-control“ bindet die gesamte Hausinstallation in ein zentrales System ein, das per Funk oder Smartphone gesteuert werden kann. Für...

mehr
Ausgabe 2018-03 Für flexible Systemlösungen

Modulare Energiezentralen

Die modularen Energiezentralen auf Wärmepumpenbasis von Remko sind gut geeignet für Bürogebäude, Hotels, Supermärkte oder Gewerbeobjekte. Dort wird neben einer gleichmäßigen Erwärmung auch...

mehr
Ausgabe 2022-1-2 Effizient planen mit modularer CAD Software

Integrierte Berechnungsfunktionen sparen Zeit

Durch den modularen Aufbau der DDS-CAD Software sollen sich passgenaue Leistungspakete zusammenstellen lassen, die den tga Fachplaner von der ersten Zeichnung über die vollständige Gewerkeplanung...

mehr
Ausgabe 2018-05 Mit bis zu 64 Kanälen

Modulare Summenstation

Durch ihren modularen Aufbau lässt sich die „Energy Control“-Summenstation „SU1604“ variabel erweitern. Den einzelnen Kanälen können sowohl galvanisch getrennte S0-Zählereingänge zur...

mehr