KNX mit neuem Markenauftritt

Global, secure, connected

Der Gebäudeautomationsstandard KNX präsentiert sich mit einer modernisierten Corporate Identity (CI) und dem Slogan „Global, Secure, Connected“. Damit soll das „Smart Home“ weiter in den Fokus gerückt werden. „Während die intelligente Vernetzung gewerblich genutzter Gebäude bereits seit langem selbstverständlich ist, erfolgt nun auch im Wohnbau unter dem Begriff ,Smart Home‘ eine deutliche Marktsteigerung. KNX mit dem breiten Angebotsportfolio der Mitgliedsfirmen spielt auch in diesem Markt ebenfalls die führende Rolle. Daher passen wir uns mit der neuen CI den tagtäglichen Anforderungen, welchen unsere Systemintegratoren, Bauherren, Architekten sowie Gebäudeplanern ausgesetzt sind, an“, erklärt Franz Kammerl, Präsident der KNX Association.

„Weniger Technik, mehr Verständlichkeit“ ist künftig die Devise der Kommunikationsstrategie von KNX, mit der der offene Standard seine Marktstellung weltweit weiter ausbauen wird. Sowohl die vielen Vorteile als auch die Funktionsweise von KNX sollen mit dem neuen CI für eine noch breitere Zielgruppe verständlicher sowie zugänglicher gemacht werden und die Wahrnehmung KNX-zertifizierter Produkte somit zusätzlich verbessern. „Global, Secure, Connected: Das sind die zentralen Eigenschaften, die KNX als das weltweite Gesicht der Gebäudeautomatisierung auszeichnen und die durch die neue Corporate Identity nun noch besser transportiert werden“, so das Fazit des KNX-Präsidenten bei der Vorstellung des neuen CI.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-09 KNX-Kommunikation über IP

Router und Interfaces

Siemens Smart Infrastructure erweitert das Gebäudesystem „Gamma instabus“ um neue IP-Router und IP-Interfaces, die mit den aktuellen Sicherheitsstandards „KNX IP Secure“ unterstützen. Diese...

mehr

Veranstaltung "Digitalisierung im Service" am 21. und 22. Februar 2018

Workshop mit Ausstellung in Karlsruhe

Am 20. / 21. Februar 2018 veranstaltet die Karl-Heinz Sauter Services und Consulting GmbH den Connected Service World Workshop „Digitalisierung im Service mit Industrial Internet of Things (IIoT)...

mehr
Advertorial

Light + Building 2018

Sicherheit ist unverzichtbar für neue Arbeits- und Wohnkonzepte in smarten Gebäuden

Smart durch Vernetzung Ein Mehr an Sicherheit und Komfort entsteht jedoch nicht durch die bloße Anwendung der Sicherheitstechnik allein. Erst die Vernetzung sicherheitstechnischer Einrichtungen...

mehr

Sonepar kooperiert mit Fraunhofer-inHaus-Zentrum

Umgestaltung des „Smart Home“

Das Fraunhofer-inHaus-Zentrum als Innovationswerkstatt neuer Technologien und die Sonepar Deutschland GmbH als Spezialist im Bereich B2B-Elektrogroßhandel gehen seit dem Januar 2019 gemeinsame Wege:...

mehr

CoolEnergy GmbH mit neuem Markenauftritt

Unter der Dachmarke „ICS Cool Energy“

Im Zuge einer stärkeren internationalen Ausrichtung und intensiveren strategischen Eingliederung in die ICS Cool Energy Group verändert die CoolEnergy GmbH ihren Markenauftritt. So agiert CoolEnergy...

mehr