Glasbetätigungsplatten

Mit einer neuen Serie von Betätigungsplatten aus Glas für WC und Urinal bietet die Sanitärtechnik Eisenberg GmbH neue Möglichkeiten in der hochwertigen Gestaltung von Badezimmern, Gäste-WCs und öffentlichen Sanitärräumen. Das elegante Design der Glasbetätigungsplatten 706 fürs WC orientiert sich dabei an den bekannten Betätigungsplatten der Serie 706 von Sanit mit einem spielerischen Formen- und Linienspiel mit zwei Kreisen, die eine fast geschlossene, eindeutig definierte Einheit bilden. Bei der Glasbetätigungsplatte für das Urinal wird die Spülung durch eine große kreisförmige Taste...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-10

Urinal-Absauggeruchverschluss

Eine geprüfte 1 l Urinalkeramik und die entsprechende 1 l Urinalspültechnik ergeben ein ganzheitliches 1 l-Urinalsystem, das alle Anforderungen hinsichtlich Wassersparen und Hygiene erfüllt. Zwei...

mehr

Geschäftsführerwechsel bei SANIT

Nach 33 Jahren erfolgreicher Tätigkeit für die Sanitärtechnik Eisenberg GmbH (www.sanit.de), davon 20 Jahre als Geschäftsführer, geht Reinhard Pfau (60) in den Ruhestand. Seine Position...

mehr

Aliaxis-Gruppe bündelt Vertriebsaktivitäten

Sanit und Abu-plast verschmelzen

Nach elf Jahren Zusammengehörigkeit wird aus den bisher rechtlich eigenständigen Unternehmen Sanitärtechnik Eisenberg GmbH und der Abu-plast Kunststoffbetriebe GmbH ein neues Unternehmen, das ab...

mehr
Ausgabe 2009-06

Duschrinnen-System für den Nass­bau

So schön, praktisch und komfortabel bodengleiche Duschen auch sind, so sicher muss die komplett geflieste oder mit Natursteinen ausgeführte Bodenfläche sein. Sie hat dauerhaft als wasserresistente...

mehr
Ausgabe 2016-01 Mit Infrarot-Elektronik

Urinal-Steuerung

Mepa hat mit der Urinal-Steuerung „MEPAorbit“ ihr Angebot bei Spülelektroniken um eine Variante erweitert. Da die Urinal-Steuerung sowohl für Netz- als auch Batteriebetrieb angeboten wird, mit...

mehr