Mit externem Steuereingang

Funkfernbedient lüften

Die „M-WRG-S“-Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung ab Baujahr 2018 von Meltem bieten neben dem Dreistufen-Schalter am Gerät optional die Funkfernbedienung „M-WRG-FBH“, die die Einstellung von zehn Lüftungsstufen und vier Lüftungsprogrammen erlaubt. So sind beim Typ „M-WRG-S“ zehn Stufen im Bereich 15 bis 100 m³/h sowie Programme wie „Zuluftbetrieb“, „Abluftbetrieb“ und Intensivlüftung und Filteranzeige verfügbar.

Meltem Wärmerückgewinnung GmbH & Co. KG

82239 Alling b. München

+49 8141 4041790

www.meltem.com

SHK Essen 2018:

Halle 2, Stand A 20

x

Thematisch passende Artikel:

Neuer Marketing-Verantwortlicher bei Meltem

Seit dem 01.08.2020 verantwortet Marc Kerscher das Marketing für die Meltem Wärmerückgewinnung GmbH & Co. KG sowie für die Meltem Lüftungsgeräte GmbH & Co. KG. Für die bayrischen...

mehr
Ausgabe 2019-01 Verbesserte Wärmerückgewinnung

Lüftungsgeräte

Die Lüftungsgeräte-Serie „M-WRG-II“ von Meltem ist optimal auf die bautechnischen Gegebenheiten moderner Niedrigenergiebauten abgestimmt und verfügt über eine PHI-Zertifizierung zum Einsatz in...

mehr
Ausgabe 2014-01 Über BACnet in die GLT

Lüftungsgeräte einbinden

Moderne Gebäudemanagementsysteme erlauben die Integration aller technischer Anlagen in die Gebäudeautomation. Sie stellen damit den energieeffizien­ten Betrieb speziell größerer Gebäude sicher....

mehr
Ausgabe 2014-09 Lüftungsgeräte komfortabel bedienen

Mit zentraler Steuerung

Mit der Netzwerklösung „M-WRG-S-485“ bietet Meltem die Mög­lichkeit, dezentrale Lüf­tungs­geräte zentral von einem PC aus zu steuern. Sämtliche Lüftungsgeräte lassen sich für jeden...

mehr
Ausgabe 2012-02 Installation vereinfachen

Mit Mauerkastenlösung

Ein Großteil der Gebäudeplanungen sieht heute den Einbau einer Lüftungsanlage vor. Um die Einbauarbeiten auch nach der Fertigstellung des Rohbaus so einfach wie möglich gestalten zu können,...

mehr