Wärmebrückenfreie Dämmung

Für Rohrbögen

Bei der Dämmung von Rohrbögen war bisher viel Handarbeit gefragt, die bei unsauberer Ausführung zu große Fugen zwischen einzelnen Dämmmatten und den selbst zugeschnittenen Dämmstoffbögen mit sich brachte. Die so verursachten Wärmeverluste im Bereich der Rohrbögen sorgten für Verdruss. Mit den vorgeformten „ProRox MB 960“- und „ProRox SB 960“-Rohrbögen und den „ProRox PS 960“-Rohrschalen bietet Rockwool Technical Insulation (RTI) ein System für zuverlässig wärmebrückenfreie Dämmungen an.

Bei Verwendung der vorgefertigten Rohrbögen muss der Bogen lediglich vermessen werden. Die Montage des Formteils erfolgt in einem einzigen Schritt, bevor der Rohrbogen mit einem Bindedraht fixiert wird. Der „ProRox MB 960“ und der „ProRox SB 960“ haben eine perfekte Passform und sind zur leichteren Montage halbiert.

Lieferbar sind vorgeformte, nicht brennbare Rohrbögen aus Steinwolle in zwei Varianten. Alle Rohrbögen werden in einer 90°-Ausführung mit einem Radius von 1,5 D gemäß EN 10253-1 gefertigt. Weitere Abmessungen und Formen sind auf Anfrage erhältlich. 

Deutsche Rockwool Mineralwoll GmbH & Co. OHG

Rockwool Technical Insulation

45966 Gladbeck

+49 2043 408-0

www.rockwool-rti.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-03 Schalldämmung in der Haustechnik

Broschüre zu Rohrschalen

Betriebsgeräusche aus haustechnischen Anlagen sind besonders störende Lärmquellen in Wohn­ge- bäu­den, denn Installationsleitungen durchziehen das gesamte Gebäude. Wird hier nicht auf die...

mehr
Ausgabe 2018-02 Erweiterte Verwendbarkeitsnachweise

Rohrabschottungen

Rockwool hält für das „Conlit“-System zwei erweiterte Allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnisse bereit, die mehr Freiheiten bei der Schachtgestaltung eröffnen. So können mit dem...

mehr
Ausgabe 2014-7-8 Für sichtbare Installationen

Dämmstoff mit Dampfsperre

Paroc bietet ein Komplettsys­tem für den Wärme- und Kälteschutz von sichtbaren Leitungen, Rohren und Kanälen in Einkaufszentren, Sporthallen und anderen re­präsentativen Gebäuden an. Der Clou...

mehr

Rockwool: Leiter Vertrieb SHK / Elektro

Zum 1. September 2010 übernahm Dipl.-Ing. Mario Berg (34) die Leitung des deutschen Vertriebs SHK / Elektro bei der Rockwool Technical Insulation (RTI). Der Branchenprofi verantwortet in dieser...

mehr
Ausgabe 2014-02 Wärmetechnisches Berechnungsprogramm

Webbasiert zur Isolierung

Die aktuelle Version des wärme­technischen Berechnungsprogramms „Rockassist“ bietet viele zusätzliche Funktionen und den richtigen Berechnungsweg für jeden Bedarf. Einen schnellen Überblick...

mehr